Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Musik in Ausstellungen — Formen des Präsentierens in Theorie und Praxis - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2118 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (mind. 80%) (?)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 13:00 Einzeltermin am 15.01.2021 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 13:00 Einzeltermin am 22.01.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 13:00 Einzeltermin am 29.01.2021 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 29.01.2021 Timotheuskirche - Timotheuskirche Saal Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 16:00 bis 20:00 Einzeltermin am 05.02.2021 Timotheuskirche - Timotheuskirche Saal Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 17:00 Einzeltermin am 06.02.2021 Timotheuskirche - Timotheuskirche Saal Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
-. 10:00 bis 17:00 Blockveranst. + Sa 05.02.2021 bis 06.02.2021  Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Vogels, Raimund, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Fuhr, Michael, Dr. phil. verantwortlich, nicht durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Master M.A. Kulturvermittlung
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Interk. Musikvermittlung
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Musik
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BKMU-AM21 Aufbaumodul: Musik und ihre Vermittlung, TM 1: Musikvermittelnde Institutionen, Programme, Medien, Aufgabenfelder
BIMU-M24 Nebenfach Musik (IKÜ/IIM) Modul 2: Musikwissenschaft, TM 4: Systematische Musikwissenschaft
BKMU-AM12 Aufbaumodul: Musik in Wiss. u. Praxis, TM: Systematische Musikwissenschaft, Musikethnologie
MKMU-S31b1 Studienbereich 3: Modul 1b, TM 1: Musik und Interkulturalität in der Perspektive der historischen und systematischen Musikwissenschaft
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
BLMU-BM33 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 3 (ab PO 2010): Ausgewählte Felder der Systematischen Musikwissenschaft
MKMU-S31a2 Studienbereich 3: Modul 1a, TM 2: Aktuelle Ansätze der Musikvermittlung
KWPK-AM2 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 2: Ästhetische Verfahrensweisen, Kulturtechniken und mediale, theatrale, musikalische Präsentationen
MKMU-S31a1 Studienbereich 3: Modul 1a, TM 1: Geschichte/Theorie der Inszenierung bzw. Vermittlung von Musik
MKMU-S31b2 Studienbereich 3: Modul 1b, TM 2: Weltmusik und andere Formen populärer Musik
MKMU-SB231 Studienbereich 2: Modul 3, TM 1: Praktiken des Inszenierens
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Center for World Music
Inhalt
Bemerkung

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Katharina Pfänder (Musikerin und Musikvermittlerin) und Christine Kundolf-Köhler (Kulturvermittlerin und Museumspädagogin) durchgeführt.

 

Das Seminar findet in Blöcken in Hannover und Hildesheim satt, Exkursionen sind geplant.
Termine:
Freitag 15.1.21, 10-13h 
Hannover, HMTMH, Seelhoststraße 3, Raum 2.020 /

Freitag 22.1.21, 10-13h 
Freitag 29.1.21, 10-13h 
Freitag + Samstag, 5. + 6.2.21, jeweils 10-17h 
Hildesheim, Center for World Music, Timotheusplatz 2, 31141 Hildesheim

Lerninhalte

Ausstellungen sind für Musiker*innen heute gängige Aufführungsorte. Musik wird selbstverständlich zu Eröffnungen oder Finissagen dazu gebucht – oft jedoch ohne thematischen Bezug. Umgekehrt erscheinen uns Ausstellungen oft statisch und entfernt von unserem Lebensalltag. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, mit musikalischen Strategien Bezug auf Ausgestelltes zu nehmen, neue Bedeutungszusammenhänge zu eröffnen oder Ausstellungsarchitekturen und -dramaturgien zu gestalten. Umgekehrt bieten Ausstellungen der Präsentation von Musik inszenierte Räume, thematische Kontexte und sensibilisieren für die eigene visuelle Präsenz. Besondere Überschneidungen bieten Ausstellungen, die selbst von Instrumenten, musikethnologischen Fragestellungen oder Komponisten und ihren Werken handeln. Hier können sich Musik und Ausstellungsinhalte in besonderer Weise miteinander verbinden und Synergien eingehen. Welche Chancen solche Gestaltungselemente und -methoden bieten und wo ihre Grenzen liegen, ist Gegenstand dieses interdisziplinären Seminars: Nach Einblicken in kuratorisch-vermittlerische und musikalisch-performative Grundlagen sollen am Beispiel von Themen, Objekten und Materialien der Sammlungen des Center for World Music eigene Ideen des Präsentierens entwickelt, in der Praxis erprobt und gemeinsam reflektiert werden.
Das Angebot richtet sich an Bachelor- wie Masterstudierende und steht allen Studienrichtungen der HMTMH sowie den Studiengängen der Kulturwissenschaften und des Lehramts der Universität Hildesheim offen. Besondere Vorkenntnisse oder das Beherrschen eines Instruments sind nicht Voraussetzung, im Fokus steht die Freude am Experimentieren mit Aufführungs- und Ausstellungsformen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
BA-Seminare  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit