Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Film vor dem Film: Paratexte und Settings (verschoben auf WiS 2020/21) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2057 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 18 Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Master-Studierende (für Bachelor-Studierende geöffnet)
Credits 3
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (mind. 80%) (?)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 06.07.2020     findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 07.07.2020     findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 08.07.2020     findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 09.07.2020     findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 10.07.2020     findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 16:00 c.t. Einzeltermin am 11.07.2020     findet statt     25
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Diekmann, Stefanie, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Master M.A. Kulturverm.(Doppel.)
Master M.A. Kulturvermittlung
Master M.A. Lit. Schr. & Lektor.
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MMED-S321a Mastermodul 2 Verm. massenmed. Praxis, TM 1 (PO 2012): Medienauftritte
MMED-SB231 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 1: Videokultur
MMED-SB232 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 2: Audiokultur
MMED-SB234 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 4: Analyse von Inszenierungen
MMED-SB322 Mastermodul 2 Verm. massenmed. Praxis, TM 2 (ab PO 2013): Vermittlung in Medien und Populärer Kultur
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Literatur

 

Wird ab Beginn der Vorlesungszeit im Learnweb zur Verfügung gestellt.

Bemerkung

 

Studienleistung: Intro mit Textkommentar und Show & Tell; Verschriftlichung.

Prüfungsleistung: Hausarbeit oder praktisch-künstlerische Arbeit nach Absprache mit der Seminarleitung.

Voraussetzungen

 

Beitrag zum Seminarprogramm in Form eines Intros mit Show & Tell, sorgfältige Textlektüre und regelmäßige Teilnahme sind Voraussetzung für die Anrechnung.

Lerninhalte

 

Dass ein Film angefangen hat, bevor er anfängt, ist ein Topos der Filmpublizistik. Die Aushandlung über seine Wahrnehmung und Deutung beginnt bereits mit den so genannten "Paratexten": Filmplakaten, Film Stills, Trailern, Taglines, Vorspännen etc., die Erwartungshaltungen modellieren und die Aufmerksamkeit auf Figuren, Konstellationen und Details ausrichten. Ebenso wird die Wahrnehmung eines Films beeinflusst durch Settings und Formate, Kinoarchitekturen und  Rahmenbedingungen der Sichtung.

Die Auseinandersetzung mit einigen dieser Paratexte und Settings verläuft im diesem Seminar sowohl über Textlektüren und -diskussionen als auch in Materialanalysen. Texte & Materialien werden online zur Verfügung gestellt und in der vorletzten Semesterwoche in einer Reihe von Blocksitzungen diskutiert. Dabei sollte jede Sitzung durch 1-2 kurze Textkommentare der Studierenden sowie entsprechende Show & Tells eingeleitet werden. (Gesamtlänge der Intros: nicht mehr als 10 Minuten.)

HINWEIS: Sollte in der vorletzten Semesterwoche noch keine Präsenzlehre möglich sein oder sollten zu viele Veranstaltunge parallel angeboten werden, ist geplant, das Seminar in Absprache mit den Studierenden auf die erste Woche nach der Vorlesungszeit oder auf den Beginn des WiS 2020/21 zu verschieben.

Eine Anrechnung des Seminars für andere Schwerpunkte ist im Prinzip möglich, sofern dies durch die Themen der Studien- und Prüfungsleistungen gerechtfertigt ist.

 

Zielgruppe

 

MA-Studierende des FB 2; sollten Plätze verfügbar sein, können BA-Studierende des FB 2 der höheren Semester zugelassen werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit