Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Geschichten der Performance Art - Ästhetiken, Theorien und Methoden - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 20004 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export -.  bis  Blockveranst. (n. Sa und So) 23.04.2020 bis 16.07.2020       

Die Studierenden lernen zeit- und ortsunabhängig. Videosprechstunden und ein Chat im Learnweb geben die Möglichkeit Fragen zu stellen.

 
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Matzke, Annemarie, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kreatives Schreiben
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Bachelor B.A. KUP im int. Vergl.
Bachelor B.A. Szenische Künste
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Master M.A. Kulturvermittlung
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MTHE-S312 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 2: Geschichte der Verfahren und Techniken des Inszenierens
MTHE-SB232 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 2: Szenographie
MTHE-SB231 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 1: Praktiken und Techniken des Inszenierens
MTHE-SB322 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 2: Kinder- und Jugendtheater
MTHE-SB321 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 1: Theaterpädagogik
MTHE-S311 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 1: Produktion von Inszenierungen
KWPK-AM4 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 4 (Studienbeginn vor 1.10.17): Kulturtheorie / Kulturphilosophie / Kultursoziologie
KWPK-AM3 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 3: Kulturgeschichte / Populäre Kultur / Kulturphilosophie
KWPK-AM2 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 2: Ästhetische Verfahrensweisen, Kulturtechniken und mediale, theatrale, musikalische Präsentationen
KWPK-AM1 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 1: Methoden der Kulturwissenschaften
KWPK-BM1 BM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 1: Grundlagen der Kulturwissenschaft
THE-AMVe2 AM Th. u. s. Vermittlung, TM: Aktuelle Modelle der Theatervermittlung
THE-BM2 BM Prakt. Theaterwiss., TM: Einführung in die Dramen- und Aufführungsanalyse
THE-BM3 BM Prakt. Theaterwiss., TM: Einführung in die Grundbegriffe des Theaters
THE-BM1 BM Prakt. Theaterwiss., TM: Einführung in die Arbeitsfelder der Theaterwissenschaft
THE-AMVe1 AM Th. u. s. Vermittlung, TM: Grundlagen der Theaterpädagogik
0ERA-8LP Veranstaltungen mit 8 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
THE-AMPK2 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und Populäre Kultur / Übung Theaterpraxis
MTHE-S312a Mastermodul 1 Gesch. d. Inszen., TM 2: Methoden der Theaterhistoriographie
MTHE-S311a Mastermodul 1 Gesch. d. Inszen., TM 1: Geschichte der Inszenierung
THE-VM1 VM Theo. u. Gesch. d. Theaters / Gegenwartstheater, TM: Aktuelle Tendenzen der Theatertheorie und -historiographie / Strategien u. Diskurse zeitgenössischen Theaters
THE-AMPK1 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und die anderen Künste
THE-AMTG2 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Geschichte des Theaters
THE-AMTG1 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Theorie des Theaters
THE-AMGEG2 AM Gegenwartsth., TM: Experimentelle Theater der Gegenwart
THE-AMGEG1 AM Gegenwartsth., TM: Theatertexte und Inszenierungen der Gegenwart
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Bemerkung

Bitte melden Sie sich im LEARNWEB an.
Einschreibeschlüssel entspricht der Veranstaltungsnummer


Die Vorlesung findet in elf Sitzungen statt und das Unterrichsmaterial wird ab dem 23.04.2020 jeweils Donnerstag im Learnweb bereitgestellt. Im Learnweb finden Sie darüber hinaus zu jeder Sitzung vertiefende Literatur und weiterführende Links. 

Studienleistung: Individuelle Bearbeitung von Arbeitsaufgaben im Selbststudium (nähere Angaben dazu im Learnweb)

Modulabschluss: Klausur am 10.7.2020

Lerninhalte

Die Arbeiten der Performance Art bewegen sich zwischen Bildender Kunst, Tanz und Theater, setzen sich mit medialen Verfahren auseinander, Bewegungsformen und Körperkonzepten. Dabei lassen sich die historischen Avantgarden (Dadaismus, Surrealismus, Futurismus und Konstruktivismus) durchaus als Vorläufer dieser Kunstform fassen. In der Vorlesung werden Künstler, Richtungen (Body Art, Happening, Mixed Media u.a.) und Aspekte der Performance Art (Material, Zeit, Prozess, Leiblichkeit) vorgestellt, nach ihrer eigenen Geschichte gefragt sowie Theorien zur Performance Art diskutiert. Methoden einer anderen Geschichtsschreibung werden diskutiert.

Die Vorlesung wird als Online-Vorlesung mit Selbstlernelementen angeboten, so dass die Studierenden zeit- und ortsunabhängig die Vorlesungsthemen bearbeiten können. Das Vorlesungsmaterial wird in thematischen Blöcken ins Learnweb hochgeladen. Die Studierenden melden sich im LSF an und im Learnweb an. Zur Vorlesung gehört ein Lektüre-Seminar in dem vertiefende Literatur zum Themenfeld erarbeitet wird. 



Zu dieser Veranstaltung gehört folgende Übung
Nr. Beschreibung SWS
2078 Von der Kunst Performance Geschichte zu schreiben - Reenactements 2

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
Basiscurriculum  - - - 2
BA-Seminare  - - - 3
MA-Seminare  - - - 4
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz