Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Kunst in Quarantäne - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1851 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Master-Studierende (für Bachelor-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 12:00 bis 14:00 wöchentlich 23.04.2020 bis 16.07.2020  Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/112 (Domäne - Bibliotheksraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
McGovern, Fiona, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
Brünger, Nora verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MBK-SB323 Mastermodul 2 Verf. d. Vermittlung, TM 3: Übung Entwicklung und Erprobung konkreter Vermittlungsstrategien und -verfahren
KUN-M4/2 Kunst u. Vermittlung, TM: Übung Experimentelle Erprobung und konzeptuelle Planung von Vermittlungsstrategien
KUN-INSZ3 Insz. d. Künste, TM 3: Übung: Praxis des Inszenierens in und mit Bildmedien
MBK-SB313 Mastermodul, TM 3: Übung: Konstruktion und Reflexion von Inszenierungsformaten (Praxis)
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inhalt
Bemerkung

Für das Erlangen der Studienleistung wird eine regelmäßige und aktive Teilnahme an der Übung vorausgesetzt.

Lerninhalte

Diese Übung steht in direktem Zusammenhang mit dem gleichnamigen Seminar. Während letzteres ausgehend vom gegenwärtigen Szenario Aspekte und Bedingungen digitaler Kunstvermittlung aus theoretischer Perspektive in den Fokus rückt, möchten wir im Rahmen dieser Übung dem praktisch nachgehen. Wir werden ausgehend von Beispielen aus der Kunstgeschichte einige Übungen im Rahmen des uns Möglichen durchführen, Onlinevermittlungsformate austesten und uns ganz konkret mit der derzeitigen Situation des Hildesheimer Kunstvereins auseinandersetzen. Wie kann eine Kunstinstitution wie diese angemessen auf die derzeitige Lage reagieren? Was für Maßnahmen und Angebote sind auch darüberhinaus sinnvoll in Hinblick auf eine nachhaltige und vielen zugängige Kunstvermittlung?
Da auch wir als Lehrende uns erst mit E-Learningformaten vertraut machen müssen, bietet diese Übung zugleich eine Möglichkeit der Reflexion darüber, wie und wenn in welcher Form wir unter den gegebenen Umständen eigentlich arbeiten wollen und können.

 

 Nora Brünger leitet den Kunstverein Hildesheim.



Diese Übung gehört zu folgender Veranstaltung
Nr. Beschreibung SWS
1850 Kunst in Quarantäne 2

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit