Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

FÄLLT AUS! Exkursion Ruhrfestspiele (Seminarteil) - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2055 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 10
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export Mi. 18:00 bis 20:00 Einzeltermin am 29.04.2020 Hs 52 / Theater - Hs 52/112 Bibliothek (Theater) Raumplan    

Verpflichtende Vorbereitungssitzung

29.04.2020:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Trachsel, Ekaterina Sophia verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
THE-FP1 Forschende Theaterpraxis, TM: Modelle und Verfahren forschender Theaterpraxis
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-2LP Veranstaltungen mit 2 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-1LP Veranstaltungen mit 1 Credit f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
THE-VM2 VM Theo. u. Gesch. d. Theaters / Gegenwartstheater, TM: Übung / Colloquium Vertiefungsmodul
THE-AMVe2 AM Th. u. s. Vermittlung, TM: Aktuelle Modelle der Theatervermittlung
MTHE-SB321 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 1: Theaterpädagogik
MTHE-S312 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 2: Geschichte der Verfahren und Techniken des Inszenierens
MTHE-S311 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 1: Produktion von Inszenierungen
THE-AMTG2 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Geschichte des Theaters
THE-AMTG1 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Theorie des Theaters
THE-VM1 VM Theo. u. Gesch. d. Theaters / Gegenwartstheater, TM: Aktuelle Tendenzen der Theatertheorie und -historiographie / Strategien u. Diskurse zeitgenössischen Theaters
THE-AMPK1 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und die anderen Künste
THE-AMGEG2 AM Gegenwartsth., TM: Experimentelle Theater der Gegenwart
THE-AMGEG1 AM Gegenwartsth., TM: Theatertexte und Inszenierungen der Gegenwart
MTHE-SB231 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 1: Praktiken und Techniken des Inszenierens
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Bemerkung

Aus organisatorischen Gründen und aufgrund der Begrenzung der Plätze wird um Anmeldung mit kurzer Begründung der Motivation sowie Studiengang und Semesteranzahl bis zum 31.3.2020 an ekaterina.trachsel@uni-hildesheim.de gebeten. Ein Benachrichtigung über die Platzvergabe erfolgt bis spätestens 09.04.2020. Alle Interessierten müssen zwingend zur inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitungssitzung am 29. April von 18:00-20:00 Uhr erscheinen. Bei Fernbleiben verfällt der Anspruch auf einen Exkursionsplatz.

ACHTUNG: Diese Exkursion hat einen Seminar- und einen Übungsteil. Bitte melden Sie sich bei beidem an! Die beiden Veranstaltungen können nur zusammen belegt werden.

Leider ist die Exkursion nicht barrierefrei.

Es wird einen Eigenanteil an Kosten zu tragen geben. Genauer Betrag wird noch bekannt gegeben.

Die Exkursion findet entweder vom 2. oder vom 3. bis zum 7.6.20 statt (reguläre Exkursionswoche).

Studienleistung: Planung, Durchführung und Reflexion eines Nachgesprächsformats / Künstler*innengesprächs

Prüfungsleistung: schriftliche Reflexion

Lerninhalte

Während einer Woche campieren Dozierende (Robin Junicke, Stefanie Husel und Ekaterina Trachsel) und Studierende aus Bochum (Ruhr-Universität Bochum), Mainz (Johannes Gutenberg Universität Mainz), Hildesheim (Unviersität Hildesheim) und Essen (Fokwang Universität der Künste) auf dem Festivalgelände in Recklinghausen: Wir sichten gemeinsam Inszenierungen, führen Nachgespräche und Künstler*innengespräche, besuchen Workshops bei Künstler*innen und disktuieren über Dramaturgien der Gegenwart.



Zu dieser Veranstaltung gehört folgende Übung
Nr. Beschreibung SWS
2053 FÄLLT AUS! Exkursion Ruhrfeststpiele (Übungsteil) 2

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:
BA-Seminare  - - - 1
MA-Seminare  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz