Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

verschoben auf WS 2020/21 - Change Management und Neu-Positionierung klassischer Kultureinrichtungen - Change management in classical arts institutions - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1702 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Master-Studierende
Credits Anmeldung Belegung gesperrt
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich     fällt aus    
Belegung gesperrt

Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Mandel, Birgit, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MKV-31 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 1: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 1
MKV-32 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 2: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 2
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Kulturpolitik
Inhalt
Literatur

Borwick, Dough (Hg.) (2012): Building Communities, not Audiences. The future of the arts in the United States, Winston-Salem

Mandel, Birgit (2018): Veränderungen im Cultural Leadership durch neue Generationen von Führungskräften? Ergebnisse einer Befragung von älteren und jüngeren Führungskräften in öffentlichen Kultureinrichtungen in Deutschland. Hildesheim Universitätsverlag, DOI: 10.18442/823

Doppler, Klaus, und Lauterburg, Christoph (2005): Change Management – Den Unternehmenswandel gestalten, S. 97ff; Campus Verlag Frankfurt/New York, 11. Auflage

Bemerkung

Studienleistung: Kurzreferate, Recherchen

Lerninhalte

Die klassischen öffentlichen Kultureinrichtungen in Deutschland stehen unter Veränderungsdruck angesichts demografischem Wandel, veränderter Erwartungen und Rezeptionsmuster. Partizipation, Diversität, Rassismus-Sensibilität sind Ansprüche auch an Kultureinrichtungen. Das Seminar analysiert zentrale Diskurse zum Change Management von Kulturinstitutionen und beschäftigt sich mit neuen Leitbildern: vom „third place“ (Ray Oldenburg) mit Aufenthaltsqualität und sozialer Bindekraft über die Idee des transkulturellen „third space“ (Homi Bhaba) bis zum Community Building“ (Daugh Borwick), und es befragt Literatur aus den Kulturmanagement- und den Wirtschaftswissenschaften auf ihre Strategien für solche programmatischen und strukturellen Veränderungsprozesse.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit