Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Grundlagen des Community Interpreting - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4513 Kurztext
Semester SoSe 2020 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 4 credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 10.03.2020 - 08.04.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 2. Woche 09.04.2020 16:00:00 - 02.05.2020

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Di. 10:15 bis 11:45 wöchentlich Altbau Bühler-Campus - L 047 (kl. Hörsaal) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 14.04.2020
  • 21.04.2020
  • 28.04.2020
  • 05.05.2020
  • 12.05.2020
  • 19.05.2020
  • 26.05.2020
  • 09.06.2020
  • 16.06.2020
  • 23.06.2020
  • 30.06.2020
  • 07.07.2020
  • 14.07.2020
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Otero Moreno, Conchita, Dr. phil., M.A verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2014)
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2015)
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2017)
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2019)
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BIK-10-1 IKÜ 10-1: Grundlagen des Community Interpreting
0ERA-5LP Veranstaltungen mit 5 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-2LP Veranstaltungen mit 2 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
Inhalt
Literatur

Wadensjö, Cecilia (1998) Interpreting as Interaction. London/New York: Longman
Grbic, Nadja / Pöllabauer, Sonja (eds.) (2008) Kommunaldolmetschen /Communiting Interpreting. Probleme – Perspektiven – Potenziale. Berlin: Frank Timme.

Lerninhalte

Einblick in das Gesprächs- und Verhandlungsdolmetschen, insbesondere im Bereich  Community Interpreting. Studierende sollen Kenntnisse der Besonderheiten mündlicher Kommunikation im Dialog erwerben und sich methodische und fachliche Kompetenzen für die Sprachmittlung (kulturelle, sprachliche und sachliche) insbesondere in Behörden und in öffentlichen und privaten Einrichtungen aneignen. Weitere Schwerpunkte des Seminars sind: theoretische und methodische Hinweise für das Gedächtnistraining,  Aufbau eines individuellen Notationssytems, Vermittlung eines angemessenen Berufskodex sowie die Befähigung, eigene Möglichkeiten und Grenzen für die Übernahme von Dolmetschaufgaben wahrzunehmen. 

Weitere Themen: Gerichtsdolmetschen, medical interpreting, Dolmetschen in der Psychotherapie, Laiendolmetschen, Kinderdolmetschen, Rollenkonflikt des Dolmetschers, usw.

Studien- und Prüfungsleistungen: Präsentation und Hausarbeit


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit