Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Die Gegenwart der Digitalkultur: Club-Transmediale // Contemporary digital culture: Club-Transmediale 2019 - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 2005 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 12 Max. Teilnehmer/-innen 12
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
-. 10:00 bis 20:00 c.t. Blockveranst. + Sa und So 29.01.2020 bis 02.02.2020           
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Claussen, Jan Torge verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MED-VERM1 Vermittlungsmodul, TM 1: Praxen von Medienkulturen
MMED-SB232 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 2: Audiokultur
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
MED-MK22 Medienkultur 2, TM 2: Bildtheorie und Visual Culture / Bildtheorie und Bildwissenschaft
MED-MK21 Medienkultur 2, TM 1 (IKÜ/IIM): Theorie der digitalen Medien
MED-MK13 Medienkultur 1, TM 3 (KuäP): Beobachtung medienkultureller Prozesse
MED-MK12 Medienkultur 1, TM 2 (IKÜ/IIM): Mediengeschichte der Einzelmedien und Medienevolution
MED-MK213 Medienkultur 2, TM 1/3: Medienkulturen der Jetztzeit
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Literatur

Das Programm der Transmediale steht noch nicht fest, vorbereitende Literatur wird am ersten gemeinsamen Termin in Hildesheim bekannt gegeben.

(Programm und Einführungstexte des vergangenen Jahres:

Programm: https://2017.transmediale.de/festival/2017/program/list

Einführungstext "Postdigitalität": https://transmediale.de/de/content/hindurch-und-dar-ber-hinaus-postdigitale-praktiken-konzepte-und-institutionen

Einführungstext Ausstellung: https://2017.transmediale.de/de/content/alien-matter-eine-einf-hrung)

Bemerkung

Studienleistung: Teilnahme an den Terminen in Hildesheim und Berlin, Festivalbericht

  • erstes Treffen voraussichtlich am  Do um 12:00, weitere Treffen und gemeinsame Programmpunkte finden von Do bis Sa statt, Uhrzeiten werden spätestens vor Ort angekündigt.
  • Studienleistung: Festivalbericht, Essay, Interview, Fotoreportage etc., ca. 800 Wörter
  • Hochladen bis zum 30.03. auf https://www.researchgate.net/project/Transmediale-2019-Hildesheimer-Essays
  • dem Projekt dort folgen, bei "Künstlernamen" diesen an mich senden
  • bis zum 30.04 drei Kommentare hinterlassen.

Prüfungsleistung: Hausarbeit 

Ich bitte Sie mir bis spätestens zum 6.11. einen maximal einseitigen Text zu schicken, in dem Sie darlegen, was Sie unter dem Stichwort „Transmediale“ bzw. dem "trans" in Transmediale verstehen und was für Sie persönlich an der Veranstaltung interessant ist. Unter allen Einsendungen werde ich dann die 15 möglichen Plätze bis zu unserem ersten gemeinsamen Treffen vergeben.

Lerninhalte

Die jährlich in Berlin stattfindende "Transmediale“ ist eines der wichtigsten Festivals für zeitgenössische Kunst, Kultur und Medien. Sie regt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit gegenwärtiger Kultur und Politik an, die von Medientechnologien und ihren rasanten Entwicklungen geprägt wird. Schwerpunkt unsere Exkursion bildet in diesem Jahr die Sound- und Clubkultur mit theoretischen Vorträgen, Klanginstallationen und Konzertbesuchen.

Die Exkursion findet voraussichtlich von Do - So in der ersten Februarwoche statt, Festivalort ist das Haus der Kulturen der Welt in Berlin; zwischen den Vorträgen und Ausstellungen sind verschiedene gemeinsame Besprechungen vor Ort geplant.

Link: Transmediale

https://www.ctm-festival.de

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
BA-Seminare  - - - 1
MA-Seminare  - - - 2
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz