Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Agiles Projektmanagement - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung mit Übung
Veranstaltungsnummer 3172 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 18
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell(am_ersten_Termin) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefrist Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 19.10.2019 - 25.10.2019 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 19:30 wöchentlich Gebäude B (Samelson-Campus) - B 148 (Seminarraum Samelsonplatz) Raumplan    

Die Veranstaltung beginnt am 24.10.2019 um 18 Uhr. Bedingt durch ein Planspiel dauert die Veranstaltung eventuell einmalig bis 20.00 Uhr.
Die Teilnahme an diesem ersten Termin ist obligatorisch. Sollten Sie nicht teilnehmen können, informieren Sie uns bitte rechtszeitig per E-Mail (braeuer@uni-hildesheim.de).

 
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: Klausur iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 13:00 Einzeltermin am 13.02.2020 Gebäude B (Samelson-Campus) - B 037 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe Klausur:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2019/20 01 13.02.2020 Klausur 06.02.2020 VERBINDLICH 10.02.2020 VERBINDLICH


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Rekas, Georg verantwortlich und durchführend
Braeuer, Sebastian , Dr. durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Rosemeyer, Martina nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master M.Sc. Informationsmanagm. 1 - 3
Master M.Sc. Wirtschaftsinf. 1 - 3

Hinweis: Die Angaben zu den Semestern sind nur Empfehlungen, keine Anmeldebeschränkungen.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MWI-WA3LP Wahlbereich (MA) Wirtschaftsinformatik i.e.S. (3 LP)
WI-WaBIS Gebiet Betriebliche Informationssysteme (IMIT), Vorlesung 3AP (MA WINF vor PO 2014)
MWI-UM3LP Ergänzung zur Unternehmensmodellierung mit 3 LP
MWI-DI3LP Ergänzung zu Dienstleistungsmanag. und -innovation mit 3 LP
MWI-WaIIM Nebenfach BWL, Master IIM, Veranstaltung 3 AP
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Informationssysteme und Unternehmensmodellierung
Inhalt
Literatur
  • Bernd Oestereich, Christian Weiss: APM - Agiles Projektmanagement: Erfolgreiches Timeboxing für IT-Projekte
  • Uwe Vigenschow, Andrea Grass APM - Agiles Projektmanagement : Anspruchsvolle Softwareprojekte erfolgreich steuern
  • David J. Anderson: Kanban: Evolutionäres Change Management für IT-Organisationen
  • Rolf Dräther, Holger Koschek, Carsten Sahling: Scrum kurz & gut
  • Jurgen Appelo : Management 3.0: Leading Agile Developers, Developing Agile Leaders
  • Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekanntgegeben.
Lerninhalte

Die Studierenden erwerben Kompetenzen zur Planung, Steuerung und Teamzusammenstellung im agilen Projektmanagement. Dabei lernen sie die Vorteile agiler Projektmanagementmethoden gegenüber klassischen Vorgehensweisen kennen und können ableiten, für welche Arten von Projekten sich der Einsatz agiler Methoden besonders eignet. Im Rahmen der Vorlesung wird vertiefend auf das Vorgehen nach Scrum und nach Kanban eingegangen. Beide Methoden sind am Markt am weitesten verbreitet. Agilität ist eine Methode, die erlebbar gemacht werden muss,
um die Werkzeuge und die Praktiken zu verstehen und zu verinnerlichen. Daher werden theoretische Vorlesungsteile mit vielen praktischen agilen Übungen ergänzt, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in eine Projektsituation versetzen und das Verständnis der Agilität fördern. Zum agilen Vorgehen gehören jedoch nicht nur Werkzeuge und Methoden, sondern vor allem eine passende Haltung und agile Werte. Auf diese wird im Rahmen des agilen Manifests ebenfalls eingegangen. Das agile Vorgehen in Projekten wirkt sich unmittelbar auf die Organisationen aus, in
denen agiles Vorgehen gelebt wird. Deshalb wird am Ende der Vorlesungsreihe ein Blick auf das Management 3.0 geworfen, um das Thema Agilität abzurunden.

Als Dozent konnte Herr Georg Rekas, Head of Practice Area Insurance bei der Novatec Consulting GmbH gewonnen werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit