Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Orte des Philosophierens – Organisationsformen der Philosophie - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 0733 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    10.09.2019 - 17.10.2019 23:59:59   
Anmeldung Semesterende    19.10.2019 - 31.03.2020 12:00:00   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 16:00 bis 19:30 c.t. 14-täglich 28.10.2019 bis 03.02.2020  Hs 52 / Theater - Hs 52/101 (großer Seminarraum im Theaterneubau) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Siegfried, Meike, Dr. verantwortlich und durchführend
Wiemer, Matthias verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeiterin,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PH-WGS (Phil) Wahrnehmen und Gestalten/Wahrnehmung und Künste (S)
MPH-ZWS (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
MPH-KMS (Phil) Kulturen und Medien (S)
MPI-EuPS Ethik und Politik (S)
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
PH-KMS (Phil) Natur und Kultur/Kultur und Medien (S)
PH-TPS (Phil) Texte und Positionen (S)
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM (3 LP)
MPH-VM Vertiefungsmodul Master PKM
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Literatur wird zu Semesterbeginn bekannt gegeben.

Bemerkung

Die Teilnahme wird aufgrund einer kurzen mündlichen oder schriftlichen Präsentation bescheinigt.

Lerninhalte

In unterschiedlichen Medien und Formaten wie Philosophischen Cafés, Zeitschriften, TV-Sendungen, Comics oder Radiosendungen findet Philosophie öffentlichkeitswirksame Ausdrucks- und Diskussionsformen, die sich oftmals in Opposition zur Philosophie an Universitäten verstehen. Zugleich gibt es Philosoph*innen an Universitäten, die sich darum bemühen, Philosophie aus der Universität hinauszutragen oder z.B. in Romanen philosophische Themen verhandeln. Während Befürworter*innen einer solchen 'populären Philosophie' damit u.a. eine Demokratisierung und größere Lebensnähe philosophischer Praxis verbinden, verliert die Philosophie in den Augen der Kritiker*innen populärer Formen ihre Widerständigkeit und wird 'marktförmig'. In Auseinandersetzung mit Beispielen populärer Philosophie möchten wir im Seminar u.a. folgende Fragen diskutieren: Für wen ist Philosophie da und wer „macht“ Philosophie? Wie verständlich sollte sie sich machen und wo liegen die Grenzen der Vermittelbarkeit für ein größeres Publikum? Wie wird Philosophie in der Debatte um populäre Philosophie legitimiert und was unterscheidet populäre von akademischer Philosophie?  Eigene Fragestellungen einzubringen und das Seminar aktiv mitzugestalten ist ausdrücklich erwünscht.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz