Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Inselbiologie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 3304 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 27
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich Gebäude D (Hauptcampus) - D 206 (Fachseminarraum Biologie, Labortische) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Witzel, Carsten, Dr. durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Kierdorf, Horst, Professor Dr. verantwortlich, nicht durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor BeglFa Biologie
Bachelor NbFa Biologie (PO 0)
Master M.Sc. Umweltw. u. Naturs.
Master M.Sc. Umw.,Naturs.,Nachh.
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Biologie (HF/WPF/ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Biologie (WPF/ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: English Applied Linguistics Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: English Applied Linguistics Biologie-SU
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Biologie (Vert.)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Englisch (ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Inf./Inf.technolog.(ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Sport, Gesundheit und Leistung Biologie
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Biologie
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MUW-SG Wahlmodul (M.Sc. UWW WAHL2): Studium generale
MLB-MMFW Mastermodul 1, TM 1+2: Fachwissenschaft
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
MUN-M4-11 M 4-1 (PO 2014) / Vertiefungsmodul Hist. Umweltanalyse (M.Sc. UWW-HIST-UMW) (PO 2012), TM 1: Veranstaltungen zur Anthropologie/Archäozoologie oder Geoarchäologie/Landschaftsforschung (PO 2014) / Bio- und Geoarchäologie (PO 2011)
0ERA-0LP Zusatzveranstaltungen (ohne Credits) f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
BLB-VM1 Vertiefungsmodul V1: Ausgewählte Tier- und Pflanzengruppen und Lebensräume
BLB-AM3 Aufbaumodul A3: Verhaltensbiologie / Evolution
BLB-AM2 Aufbaumodul A2: Physiologie / Morphologie
BLB-VM3 Vertiefungsmodul V3: Angewandte Biologie und ihre Randgebiete
BLB-VM2 Vertiefungsmodul V2: Biologie und Gesellschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Biologie
Inst. für Biologie und Chemie
Inhalt
Literatur

Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Lerninhalte

Die Gesamtzahl von Inseln auf der Erde wird auf über 130000 geschätzt. Gemeinsame Merkmale aller Inseln sind dabei ihre mehr oder weniger starke Isolation sowie die im Vergleich zu größeren Landmassen ausgeprägtere Begrenztheit von Raum und Ressourcen. Für Tiere und Menschen ist es in aller Regel schwierig, Inseln zu besiedeln. Gelingt dies jedoch, resultieren oft einmalige Lebensgemeinschaften, an denen sich Prozesse der Evolution, Populationsdynamik und Verhaltensökologie exemplarisch studieren lassen. Insellebensgemeinschaften können dabei beides sein: besonders empfindlich (etwa gegenüber Neuankömmlingen) und besonders robust (als Refugien von auf dem Festland bereits ausgestorbener Arten). Die übergreifenden Themen werden durch Vorlesungsanteile vorgestellt und an Hand spezieller Beispiele über Seminararbeiten vertieft.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz