Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Vernetzte Teamarbeit - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1504 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 10.09.2019 - 17.10.2019 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 19.10.2019 - 25.10.2019 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 2. Woche 21.10.2019 - 03.11.2019 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Mi. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich von 23.10.2019  Altbau Bühler-Campus - L 047 (kl. Hörsaal) Raumplan         30
Einzeltermine:
  • 23.10.2019
  • 30.10.2019
  • 06.11.2019
  • 13.11.2019
  • 20.11.2019
  • 27.11.2019
  • 04.12.2019
  • 11.12.2019
  • 18.12.2019
  • 08.01.2020
  • 15.01.2020
  • 22.01.2020
  • 29.01.2020
  • 05.02.2020
iCalendar Export Mi.  bis  Einzeltermin am 27.11.2019     fällt aus    
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Asselmeyer, Herbert, apl. Professor Dr., M.A. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Oelker, Birgit , M.Sc. nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha 15
Bachelor B.A. Sozial-/Organisatpäd

Hinweis: Das Kontigent bezeichnet bei einer automatischen Vergabe die max. Anzahl an Plätzen, die Studierende aus diesem Studiengang in dieser Veranstaltung (pro Gruppe) bekommen können.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BERZ-M141 Modul 14, TM 1: Soziale Dienste
BERZ-M141a Modul 14, TM 1: Theoretische Grundlagen der Sozial- und Organisationspädagogik
BERZ-M142 Modul 14, TM 2: Handeln in und von Organisationen
BERZ-M142a Modul 14, TM 2: Intervention in sozialen Organisationen
BERZ-M143 Modul 14, TM 3: Theorien zu Organisation, Institution und Gesellschaft
BERZ-M16a Modul 16a TM 1/2: Pädagogische Handlungskompetenz I (Wahlpflicht)
BSOP-Mo11 Modul 11: Sozial- und Organisationspädagogik III - Organisation, Institution und Gesellschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozial- und Organisationspädagogik
Inhalt
Literatur

Castells, M. (2017). Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft: Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur. Band 1 (Neue Bibliothek der Sozialwissenschaften) (2. Auflage). VS Verlag für Sozialwissenschaften. Verfügbar unter: https://hilkat.uni-hildesheim.de/vufind/Record/878997512

Jarche, H. (2019): working collaboratively and learning cooperatively. https://jarche.com/2019/04/working-collaboratively-and-learning-cooperatively/

Asselmeyer, Herbert (2016). Teamentwicklung. In: Göhlich, Michael / Weber, Susanne Maria / Schröer, Andreas (Hg.): Handbuch Organisationspädagogik. Wiesbaden: Springer Fachmedien.

Asselmeyer, Herbert (2016): Projektmanagement zukünftigen Typs.
In: Roehl, Heiko / Asselmeyer, Herbert (Hg.): Organisationen klug gestalten. Schäffer-Poeschel.

Weber, S. M., Truschkat, I., Schröder, C., Peters, L. & Herz, A. (Hrsg.). (2019). Organisation und Netzwerke: Beiträge der Kommission Organisationspädagogik (Organisation und Pädagogik) (Band 26). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-20372-6

Friedrichsen, M. B. (2016). Digitale Souveränität: Vertrauen in der Netzwerkgesellschaft. https://hilkat.uni-hildesheim.de/vufind/Record/85617288X

 

Lerninhalte

Teams sind in Organisationen genauso wenig wegzudenken wie Projekte.
Beide Instrumente sind in Organisation, die durch den gesellschaftlichen Wandel unter erheblichen Handlungsdruck geraten sind, Teil der Zukunftsstrategie.
In der Vorlesung geht es zunächst um die Klärung der allgemeinen Bedeutung von Gruppen für Organisationen (Bezug zur Kleingruppenforschung, Sozial-, Arbeits- und Organisationspsychologie). Sodann erfolgt die Erörterung des wissenschaftlichen Gegenstands Team aus organisations-wissenschaftlicher Perspektive, um schließlich herauszuarbeiten, inwieweit organisationspädagogischen Handeln durch die Spitzenteam-Entwicklung in ausgewählten Organisationskontexten angeregt wird (u.a. Bezüge zur Personalentwicklung im Leistungssport, in der Luftfahrt und im Sicherheits- und Gesundheitswesen).

Methode:
Kollaborativ vernetzte Arbeitsformen prägen diese Veranstaltung. Offenheit für vielfältig gestaltete Prozesse und technologische Tools wird erwartet.

 

Zielgruppe

BA SOP, BA Erz.wiss.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz