Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Groove Unighter -Veranstaltungslogistik und PR Management - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung/Projekt Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2154 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 14:00 wöchentlich 21.10.2019 bis 03.02.2020  Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Attig, Jürgen verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MKMU-S31a3 Studienbereich 3: Modul 1a, TM 3: Übung Praktische Ansätze der Musikvermittlung
BLMU-BM32 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 2 (ab PO 2010): Systematische Musikwissenschaft
xBLMU-BM32 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 2 (PO 2008): Musikgeschichte IV
BIMU-M24 Nebenfach Musik (IKÜ/IIM) Modul 2: Musikwissenschaft, TM 4: Systematische Musikwissenschaft
BKMU-Spez Spezialisierungsmodul, TM 1-4: LV aus dem Angebot des Musikinstituts nach Wahl
BLMU-AM41 Aufbaumodul 4: Regionalstudien Musik, TM 1: Grundlagen
BLMU-AM62 BM 2 für Ba. Erz. (ehem. AM A), TM 1/2: Musikwissenschaft nach Wahl
BLMU-BM33 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 3 (ab PO 2010): Ausgewählte Felder der Systematischen Musikwissenschaft
MKMU-S31b2 Studienbereich 3: Modul 1b, TM 2: Weltmusik und andere Formen populärer Musik
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inhalt
Literatur

 

 

Lerninhalte

Die erfolgreiche Durchführung einer öffentlichen kulturellen Veranstaltung erfordert die Wahrnehmung einer Fülle von Einzelaufgaben: eine sorgfältige logistische Konzeption der Veranstaltung, effiziente Werbung zum Ansprechen eines Zielpublikums durch geschicktes PR Management (u.a. Pressearbeit, Social Media, Plakate, Flyer), zuverlässige Kommunikation mit den mitwirkenden Künstlern...

Am Beispiel des „Groove Unighter“, einer regelmäßig zum Semsterende in der Kulturfabrik Löseke stattfindenden öffentlichen Präsentation von Uni Bands aus dem Jazz/Rock/Pop Bereich soll geübt werden, wie ein studentisches „Orga“-Team eine solche Veranstaltung verantwortlich plant und betreut.

Diese sehr praxisnahe Übung wird punktuell unterstützt durch die Kulturfabrik Löseke, deren langjährig erfahrenes Expertenteam wertvolle Einblicke in die Arbeitsweise von professionellen Veranstaltern bietet, Erfahrungswerte mitteilt und wichtige Tipps gibt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Übungen  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz