Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Richard Strauss. Ein Komponistenleben in Deutschland von 1864 bis 1949 - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar
Veranstaltungsnummer 2111 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich 24.10.2019 bis 06.02.2020  Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/001 (Musik - Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Bartels, Ulrich, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LGHR-05b1 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (2 LP)
xBLMU-AM2 Aufbaumodul 2 (vor PO 2013): Musik und angrenzende Wissenschaften / Künste, TM 1/2
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
BIMU-M23 Nebenfach Musik (IKÜ/IIM) Modul 2: Musikwissenschaft, TM 3: Musikgeschichte
BKMU-AM11 Aufbaumodul: Musik in Wiss. u. Praxis, TM: Historische Musikwissenschaft
BKMU-Spez Spezialisierungsmodul, TM 1-4: LV aus dem Angebot des Musikinstituts nach Wahl
xBLMU-BM32 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 2 (PO 2008): Musikgeschichte IV
BLMU-AM62 BM 2 für Ba. Erz. (ehem. AM A), TM 1/2: Musikwissenschaft nach Wahl
LGHR-MuMAS Masterabschlussmodul: Semesterbegleitendes Masterseminar Musik
MLMU-MM22 Mastermodul 2/4, TM 2: Übung zu Historischer / Systematischer Musikwissenschaft
BLMU-BM34 Basismodul 3: Musikwissenschaft 2, TM 4 (ab PO 2013): Musikgeschichte 3
MLMU-MM21 Mastermodul 2/4, TM 1: Seminar: Historische / Systematische Musikwissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inhalt
Literatur

Richard-Strauss-Handbuch, hrsg. von Walter Werbeck, Stuttgart 2014

Laurenz Lütteken, Richard Strauss - die Opern. Ein musikalischer Werkführer, München 2013

Walter Werbeck, Die Tondichtungen von Richard Strauss, Tutzing 1996

 

Bemerkung

Nicht offen für Gasthörer.

Modalitäten zu ggf. gewünschten Studien- und Prüfungsleistungen werden in der zweiten Sitzung besprochen.

Voraussetzungen

Für ERASMUS-Studierende (China u.a.): sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Lerninhalte

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen gleichermaßen Werk und Lebensumstände. Richard Strauss wird 1864 im Königreich Bayern geboren und stirbt in der ganz jungen Bundesrepublik Deutschland. Er beginnt sein kompositorisches Schaffen als erstaunliche musikalische Frühbegabung, gerät dann aber spätestens ab den 1920er Jahren immer mehr in Rolle eines großen Unzeitgemäßen, der sich mit immer neuen politischen und gesellschaftlichen Gegebenheiten zu arrangieren versteht. Im Zentrum der musikalischen Beschäftigung stehen die Tondichtungen und besonders die 15 Opern, je nach Interessenlage der Teilnehmenden auch die Lieder. 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
BA-Seminare  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz