Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Genderfragen im Sachunterricht - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0637 Kurztext GFIS
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (max. 2 Fehltermine) (?)
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.)    10.09.2019 - 17.10.2019 23:59:59    aktuell
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Gebäude J (Hauptcampus) - J 107 (Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Schmidt, Mareike, Dr., Dipl.-Päd. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Master Lehramt an Grundschulen (viersemestrig) Bildungswissenschaften
Master Lehramt an Grundschulen (viersemestrig) Sachunterricht
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLSU-MM23 Mastermodul 2, TM 3: Interkulturalität
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
MLSU-MM21 Mastermodul 2, TM 1: Inklusion und inklusiver Sachunterricht
LGHR-05a2 Mastermodul, Profilierungsbereich Inklusion: Wahlveranstaltung (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für GS-Didaktik u. Sachunterr.
Inhalt
Literatur

Prengel, Annedore (2006): Pädagogik der Vielfalt. Verschiedenheit und Gleichberechtigung in
Interkultureller, Feministischer und Integrativer Pädagogik. 3. Aufl., Wiesbaden: VS.

 

Lerninhalte

Das Seminar „Genderfragen im Sachunterricht“ eröffnet einen Zugang zu einem übergeordneten Thema gesellschaftlicher, politischer und schulischer Diskussion um Chancengleichheit in der Bildung. Der Sachunterricht bietet in besonderer Weise die Möglichkeit, das Thema sowohl auf der Metaebene zu betrachten – hier sind die Lehrenden und ihre Selbstreflexion gefordert, z. B. hinsichtlich der Frage „Wie gestalte ich einen geschlechtergerechten (Sach-)Unterricht?“ – als auch auf der Mesoebene - z. B. anhand der Frage „Wie können Themen zu Mädchen und Jungen, Männern und Frauen im Sachunterricht kindgerecht aufgearbeitet und behandelt werden?“ zu integrieren. Die Beschäftigung mit dem Thema innerhalb des Seminars bietet die Gelegenheit, sowohl an der Selbstbeobachtung als (zukünftige) Lehrperson zu arbeiten als auch genderspezifische Fragestellungen für den Sachunterricht und die konkrete Umsetzung zu erproben. Eine theoretische Auseinandersetzung mit Erkenntnissen zur Geschlechterforschung ist hierfür unerlässlich und Bestandteil der ersten Sitzungen des Seminars.

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz