Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Schreibblockaden kreativ überwinden - Schreiben als Selbstcoachingmethode beim wissenschaftlichen Schreiben nutzen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 9065 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 35
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Mi. 09:00 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 21.08.2019 Forum - N 330 (E-Learning-Labor) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 21.08.2019
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Kammritz, Marion verantwortlich und durchführend
ZSB, Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen (FüSK) durchführend, nicht verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Zentrale Studienberatung (ZSB)
Inhalt
Bemerkung

Neuigkeiten, Ankündigungen, Terminänderungen entnehmen Sie bitte den Internetseiten für Schlüsselkompetenzen: https://www.uni-hildesheim.de/fuesk

Lerninhalte

Beim Schreiben von längeren Texten wie Seminar- oder Abschlussarbeiten kommt man mitunter an bestimmten Punkten nicht weiter und versteht selbst nicht, woran das liegt. Oder man braucht einfach frische Ideen und Wege, um wieder selbstbewusst in den Schreibfluss zu kommen. Hier kann das Schreiben selbst zum Coachingwerkzeug werden: Sie lernen Schreibtechniken kennen, die Sie in schwierigen Momenten entlasten, die Ihnen helfen, Ihre Motivation und Ihren inneren Kritiker zu verstehen, mit denen sie Ihr Schreibziel konsequent verfolgen und wieder ins Schreiben kommen.

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist fachübergreifend. Deswegen kann sie von allen Studierenden aus allen Fachbereichen und Studiengängen der Universität Hildesheim besucht werden.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz