Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

DIY | Do-It-Yourself in Theater, Kunst und Technik - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2055 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich 11.04.2019 bis 02.05.2019  Hs 2 / Musik - Hs 2/006 (Konferenzraum altes Pächterhaus) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich 16.05.2019 bis 27.06.2019  Hs 2 / Musik - Hs 2/006 (Konferenzraum altes Pächterhaus) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich 04.07.2019 bis 11.07.2019  Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wolfsteiner, Andreas, Dr., Privatdozent verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
THE-AMTG2 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Geschichte des Theaters
THE-AMTG1 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Theorie des Theaters
THE-AMPK1 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und die anderen Künste
THE-AMGEG2 AM Gegenwartsth., TM: Experimentelle Theater der Gegenwart
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Lerninhalte

Immer wieder in der Theater-, Kunst- und Technikgeschichte sind Konjunkturen auszumachen, in deren Zentrum das Hand- und Selbstgemachte stehen. Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird die Theorie und Geschichte des Do-it-Yourself als performative Praxis in den Blick genommen. Das Spektrum reicht hier von der Manufaktur der vorindustriellen Phase über die die Arts-and-Crafts-Bewegung, die idiosynkratischen Produktionsweisen der historischen und der Nachkriegs-Avantgarden, grass-root movements in der Hochtechnologie, die Performance Art, den Punk, Heimwerkersendungen im Fernsehen der 1980er und 1990er Jahre bis hin zu Schminkkursen auf YouTube. Als Lektüregrundlage werden theoretische Texte zu DIY mit Bauanleitungen und subersiven Handbüchern konfrontiert (Whole Earth Catalog, Make Magazine, WIRED und einige Fanzines). Ziel des Kurses ist es, die Grundideen des DIY sowohl in konkreten Produktionen als auch theoretischen Reflexionen zum Gegenstand zu machen.



Zu dieser Veranstaltung gehört folgende Übung
Nr. Beschreibung SWS
2058 DIY | Do-It-Yourself Praxisübung 2

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz