Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

"Playful leadership" als Erfolgsfaktor in der neuen Arbeitswelt - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1716 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Master-Studierende (für Bachelor-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 17.07.2019 Hs 46 / Weißes Haus - Hs 46/003 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 14:00 c.t. Einzeltermin am 10.05.2019 Gebäude G (Hauptcampus) - G 407 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 20:00 c.t. Einzeltermin am 05.07.2019 Gebäude SP (Sport) - Sp 008 (Großer Seminarraum - Sport) Raumplan        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 06.07.2019 Gebäude G (Hauptcampus) - G 407 (Großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 06.07.2019
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Fleisch, Hans, Honorarprofessor Dr. durchführend, nicht verantwortlich
Weitere Person Zuständigkeit
Speckmann, Julia verantwortlich, nicht durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MKV-32 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 2: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 2
MKV-33 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 3: Cultural Entrepreneurship
KPO-AMKM2 Kulturmanagement, TM 2: Projektmanagement im Kulturbereich, Kulturbetriebswirtschaftslehre, Kulturwirtschaft und Kulturtourismus
KPO-AMKM1 Kulturmanagement, TM 1: Theorie des Kulturmanagements, Grundlagen des Kulturmarketings, Grundlagen der Kultur-PR
MKV-31 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 1: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 1
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Kulturpolitik
Inhalt
Literatur

Strahringer, Susanne; Leyh, Christian (Hg): Gamification und Serious Games. Wiesbaden 2017


Zukunftsinstitut (Hg): playful business. Frankfurt a. M. 2017

Lerninhalte

Die Arbeitswelt wandelt sich grundlegend, v.a. durch Digitalisierung und zunehmende weltweite Vernetzung. Es entstehen neue „Business-Ökologien“, die anderen als bisher bekannten Gesetzen folgen. Arbeiten wird dabei immer mehr kollaborative Exploration anstelle der bisherigen stringenten Erfüllung konkreter Zielvorgaben. Vor dem Hintergrund dieser disruptiven Veränderungen braucht unsere Arbeitswelt neuartige Organisationsformen mit Spielelementen und „verspielte Entdecker“.
Leadership hat künftig immer weniger mit einer klassischen Steuerung einer Organisation von der Spitze aus zu tun. In der vernetzten digitalen Ökonomie brauchen wir weniger einen Steuermann, der den Kurs kennt und hält, als vielmehr eine Persönlichkeit mit einem playful mindset, die in der Lage ist, spielähnliche Bedingungen für Mensch und Organisation zu gewährleisten und mit flachen Hierarchien, agiler Organisation und work-life-blending umzugehen.
Leadership-Experten fordern vor diesem Hintergrund ein neues Paradigma der Führungskultur. Zu einer zentralen Eigenschaft der Führungskultur von morgen wird Playfulness gehören.
Das Seminar wird sich mit Aspekten von und Schritten zu playful leadership befassen; zudem werden die wesentlichen interdependeten Komponenten von playful collaboration, playful organization, playful innovation, playful marketing, playful recruiting und playful learning in der Arbeitswelt behandelt.

Zielgruppe

BA Modul Kulturmanagement, TM 1 und TM 2

MA Modul Kulturmarketing, TM 1, TM 2 und TM 3


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2019 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz