Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
++ Weitere Informationen zur Vergabe der Plätze unter https://www.uni-hildesheim.de/lsf-vergabe ++
Startseite    Anmelden     

Natur Schreiben - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2216 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Master-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - Papier)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 12.03.2019 - 03.04.2019 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 2. Woche 04.04.2019 16:00:00 - 22.04.2019

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 14:00 bis 18:00 Einzeltermin am 11.06.2019 Exkursionswoche Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 19:30 bis 22:00 Einzeltermin am 25.06.2019 Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan    

Lesung im Literaturhaus St. Jakobi, Hildesheim

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 12.06.2019 Exkursionswoche Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 wöchentlich 11.04.2019 bis 06.06.2019  Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan    

Einführungstermine

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 17:00 Einzeltermin am 13.06.2019 Exkursionswoche Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Pehnt, Annette, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MLIT-SB221 Mastermodul 2 (ab PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 1: Kulturwissenschaftliche Schreibforschung
MLIT-SB322 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 2: Konzeption und Entwicklung eines Projekts zur Vermittlung, Präsentation und Inszenierung der Künste
MLSL-SB322 TM: Seminar: Konzeption und Entwicklung eines Projekts zur Präsentation, Inszenierung und Vermittlung von Literatur
MLIT-SB323 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 3: Übung Entwicklung von Konzepten zur Präsentation der eigenen Texte
MLIT-SB321 Mastermodul 2 Verf. d. Verm., TM 1: Verfahren der Vermittlung und Inszenierung von literarischen Texten
MLIT-S212 Mastermodul BM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 2: Beobachtung und Analyse des eigenen Werkprozesses 2
MLIT-S211 Mastermodul BM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 1: Beobachtung und Analyse des eigenen Werkprozesses 1
MLSL-SB321 TM: Sreminar: Verlagsarbeiten als Verfahren der Vermittlung und Inszenierung von literarischen Texten
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

Ludwig Fischer: Natur im Sinn: Naturverhältnis, Nature Writing und die deutsche Literatur. Matthes & Seitz 2019.

Bemerkung

Studienleistung: Referat/schriftliche Aufgaben

Lerninhalte

'Das Feld, wo der Landarbeiter nachdüngend ging/mit dieser Schütte vorm Bauch, hineingreifend, ausstreuend/gleichmäßig/eine Sache am Vormittag.' (Elke Erb) Nature Writing boomt auch in der deutschsprachigen Literatur, obwohl sich noch kein passender Begriff hat finden lassen. Natur, was auch immer wir darunter verstehen, muss für vieles herhalten – als Sehnsuchtsbild für einbetonierte Großstädter, Wellness-Oase, beseelte Waldwelt und biopoetischer Zufluchtsraum, als unkontrollierbare Kraft oder mystische Anderwelt. Gibt es sie denn überhaupt noch, und wie können wir sie erzählen? In einer Einführung sichten wir Traditionslinien und Schreibweisen; auf Expeditionen ins Hildesheimer Umland entwickeln wir dann eigene Texte und, gemeinsam mit dem Literaturhaus St. Jakobi, ein Veranstaltungsformat mit Lesungen.

Zielgruppe

MA Lit. Schreiben und Lektorieren: SB 2 Modul 2 Kulturwissenschaftliche Schreibforschung, TM 1; SB 3 Modul 2 Verfahren der Vermittlung, TM 2, TM 3.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz