Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

"Chaos und Kontrolle" - Strategien der Zusammenarbeit bei Performance Art Duos - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1876 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefrist Anmeldung (m. Modulprio.) 12.03.2019 - 03.04.2019 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 08:00 bis 13:00 Einzeltermin am 28.06.2019 Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 08:00 bis 14:00 Einzeltermin am 29.06.2019 Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
So. 10:00 bis 20:00 Einzeltermin am 30.06.2019 Hs 2a / Theater - Hs 2A/004 (Domäne Theater) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Meyer, Helge verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
KUN-M2/2u4 Gegenwartskunst in Th. u. Praxis, TM: Übung: Experimentelle künstlerisch-praktische Untersuchungen zu einem Rahmenthema (angebunden an Seminar)
KUN-M3/1 Künste u. Medien, TM: Bildende Kunst und die anderen Künste
KUN-INSZ3 Insz. d. Künste, TM 3: Übung: Praxis des Inszenierens in und mit Bildmedien
MBK-SB323 Mastermodul 2 Verf. d. Vermittlung, TM 3: Übung Entwicklung und Erprobung konkreter Vermittlungsstrategien und -verfahren
MBK-SB313 Mastermodul, TM 3: Übung: Konstruktion und Reflexion von Inszenierungsformaten (Praxis)
KUN-M4/2 Kunst u. Vermittlung, TM: Übung Experimentelle Erprobung und konzeptuelle Planung von Vermittlungsstrategien
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inhalt
Literatur

Renate Berger (Hg.): Liebe Macht Kunst. Künstlerpaare im 20. Jahrhundert. Böhlau Verlag, Köln 2000; Kunstforum International Band 106 und 107: Künstlerpaare 1 und 2.

Bemerkung

Studienleistung: Entwickeln einer Duoperformance

Modulabschluss: Schriftliche Reflexion der eigenen Arbeit in Auseinandersetzung mit den historischen Verbindungslinien der Performance Art

Lerninhalte

Lassen sich unterschiedliche individuelle künstlerische Visionen zu einem Mehrwert zusammenfügen? Oder geht es bei einer Kollaboration auch um Macht und Durchsetzungsvermögen? Wer erntet den Ruhm für welchen Anteil am Werk? Zusammenarbeit birgt Konfliktpotential! Jedoch lebt es sich zu zweit gerade auch auf dem Kunstmarkt sicherer als allein. Die Übung setzt sich mit Gemeinsamkeiten und Gegensätzen in von Zusammenarbeit in der Performance Art auseinander. Hierbei liegt ein Schwerpunkt auf praktischen Erprobungen von Duo-Arbeit. Theoretisch werden klassische und aktuell arbeitende Duos (Abramovic/Ulay oder System HM2T) betrachtet.

Zielgruppe

Die Teilnehmerbegrenzung von 20 Personen kann nicht überschritten werden. Es erfolgt zu Semesterbeginn ein automatischer Zulassungslauf unter den Anmeldungen. Bitte melden Sie sich daher nur zur Veranstaltung an, wenn Sie bei Zulassung verbindlich daran teilnehmen werden.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz