Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Jazz- und Popchor - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2160 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 20:00 wöchentlich 11.04.2019 bis 11.07.2019  Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 27.04.2019   Gantert      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 14:00 Einzeltermin am 29.06.2019 Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan        
iCalendar Export -.  bis  wöchentlich          
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Gantert, Sandra verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MUSX-EnsPr Modul X, TM: Musikpraxis in Ensembles
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
BKMU-Spez Spezialisierungsmodul, TM 1-4: LV aus dem Angebot des Musikinstituts nach Wahl
BLMU-BM15 Basismodul 1: Musikpraxis 1, TM 5 (ab PO 2013): Universitätschor (Stimmbildung)
MUSX-UEB Modul X, TM : Übung in Verbindung mit einer LV
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inhalt
Literatur

Notenmaterial und audiomedien werden zu Beginn der Übung ausgegeben.

zusätzlich:

Loop Songs, Warm up and Performamnce studies, Bertrand Gröger, Schott Music 2009, ISMN 979-0-001-15172-6

 

Bemerkung

Die regelmäßige Teilnahme an der Übung über 2 Semester sowie die Mitwirkung in mindestens einem Konzert ist die Voraussetzung für einen Leistungsnachweis.

Voraussetzungen

Chorerfahrung wünschenswert, Notenkenntnisse obligatorisch, aber vor allem offene Ohren und die Bereitschaft, wöchentlich etwas Vorbereitungs/ Übezeit zu investieren.

Lerninhalte

Der Jazz- und Popchor ist ein Angebot für alle Musikstudierende. Um eine kontinuierliche Arbeit zu ermöglichen ist die Teilnahme am Ensemble jeweils für mindestens zwei Semester verpflichtend. Inhalte sind : Erarbeitung von 3-5 stimmigen Vocalarrangements von Pop bis Jazz A capella oder mit Klavier bzw. Combobegleitung. Es wird Raum für Solisten und Improvisation geben. Neben dem Einstudieren von bestehenden Arrangements werden auch vorbereitende Übungen zur jazz- und poptypischen Phrasierung, zu blending, Groove und  Intonation einen großen Raum einnehmen. Ebenso werden wir uns mit den Grundlagen der Group improvisation beschäftigen.

Ziel ist es, ein Ensemble zu formieren, das auf der Basis der Stärken der SängerInnen geschriebene und improvisierte Vokalmusik aus Jazz und Pop zur Aufführung bringt.

Im WS 2018/19 wird neben ausnotierten Arrangements der Schwerpunkt auf Loop Songs und deren improvisatorische Erweiterung liegen. Come in and have fun! 

 


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz