Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Interkulturelles Training für Studierende - Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0111 Kurztext
Semester WiSe 2018/19 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Je nach Studiengang 2 LP im Profilmodul/Studium Generale/Studium Fundamentale nach Absprache, internationale Austauschstudierende 2 LP pro Training Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache englisch
Keine Anmeldefrist
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 19.10.2018 Einführungstage Forum - N 007 (Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
 

Modul 1: International Campus (English)

This workshop will be conducted by Go.Intercultural! Peer-Tutors, with the support of the Project Director.

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

 

Folgende Leistungen können NUR beim Modul 2a/2b erworben werden: 2 ECTS für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM), TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und ECTS für das Studium Generale.

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 20.10.2018 Forum - N 009 (Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
     
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 20.10.2018 Forum - N 007 (Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
 

Modul 1: International Campus (English)

This workshop will be conducted by Go.Intercultural! Peer-Tutors, with the support of the Project Director.

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

 

Folgende Leistungen können NUR beim Modul 2a/2b erworben werden: 2 ECTS für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM), TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und ECTS für das Studium Generale.

 
Gruppe 1-Gruppe:
Termine Gruppe: 2-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 16.11.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 009 (Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
 

Modul 1: International Campus (English)

This workshop will be conducted by Go.Intercultural! Peer-Tutors, with the support of the Project Director.

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

 

Folgende Leistungen können NUR beim Modul 2a/2b erworben werden: 2 ECTS für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM), TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und ECTS für das Studium Generale.

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 17.11.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 007 (Großer Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
     
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 14:00 s.t. Einzeltermin am 17.11.2018 Gebäude G (Hauptcampus) - G 009 (Seminarraum) Raumplan Camacho-Mohr ,
N.N.
 

Modul 1: International Campus (English)

This workshop will be conducted by Go.Intercultural! Peer-Tutors, with the support of the Project Director.

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

 

Folgende Leistungen können NUR beim Modul 2a/2b erworben werden: 2 ECTS für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM), TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und ECTS für das Studium Generale.

 
Gruppe 2-Gruppe:
Termine Gruppe: 3-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 13:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 16.11.2018 Forum - N 006 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2a: International Studies (English)

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 17.11.2018 Forum - N 006 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2a: International Studies (English)

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts.

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Gruppe 3-Gruppe:
Termine Gruppe: 4-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 13:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 30.11.2018 Forum - N 009 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2a: Studium International (Deutsch)

Erasmus- und Austauschstudierende bekommen 2 ECTS.

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 01.12.2018 Forum - N 009 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2a: Studium International (Deutsch)

Erasmus- und Austauschstudierende bekommen 2 ECTS.

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Gruppe 4-Gruppe:
Termine Gruppe: 5-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 13:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 14.12.2018 Forum - N 332 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2b: Praktikum International (Deutsch)

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 10:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 15.12.2018 Forum - N 332 (Seminarraum) Raumplan N.N. ,
Camacho-Mohr
 

Modul 2b: Praktikum International

Nach Absprache anrechenbar für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM): 2 ECTS, TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und für das Studium Generale (je nach Studiengang).

 
Gruppe 5-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Camacho-Mohr, María Elena , M.A. verantwortlich und durchführend
N.N.,  verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BIK-8-3 IKÜ 8-3: Interkulturalität: Praxis und Reflexion
0ERA-2LP Veranstaltungen mit 2 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0STUDFUND Studium Fundamentale
0ERA-0LP Zusatzveranstaltungen (ohne Credits) f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
International Office
Inhalt
Bemerkung

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 TN pro Workshop begrenzt.

 

Lerninhalte

Die einen möchten später im Ausland oder in international aufgestellten Unternehmen arbeiten, die anderen unterrichten und betreuen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund. In beiden Fällen bedarf es einer besonderen Qualifizierung zum Umgang mit kultureller Vielfalt. In den interkulturellen Trainingsmodulen wird gezielt auf diese Anforderungen und die unterschiedlichen Bedürfnisse der Studierenden eingegangen.
Gleichzeitig werden die Chancen erkundet, die die Internationalität des Hildesheimer Campus für Austausch und Begegnung bietet. Das Trainingsangebot gliedert sich dementsprechend in drei aufeinander aufbauende, studienbegleitende Module.

Achtung: Folgende Leistungen können NUR beim Modul 2a/2b erworben werden: 2 ECTS für das Auslandsmodul (IKÜ/IIM), TM 8-3 (IKÜ): 3 ECTS und ECTS für das Studium Generale.


Modul 1 „Campus international“ richtet sich besonders an Vollzeit-Studienanfänger sowie internationale Austauschstudierende, ihre "Buddys" und Win-Tutor_innen.

  • Chancen und Herausforderungen interkultureller Begegnungen
  • Reflexion eigener Wertorientierungen
  • Simulation interkultureller Interaktion
  • Perspektiven für interkulturellen Erfahrungsaustausch am Studienstandort Hildesheim

Inhalte: Einführung in die interkulturelle Kommunikation, Wahrnehmung, Kulturaspekte, Kulturkontaktsimulation, Critical Incidents und Handlungsperspektiven für den Campus Hildesheim.

Modul 1 wird, mit Unterstützung der Projektleitung, von Go.Intercultural! Peer-Tutor_innen ausgerichtet und durchgeführt.

International Campus (EN): Are you at the initial stage of your studies or an incoming exchange student looking for opportunities for intercultural communication on campus?

  • Opportunities and challenges of intercultural encounters
  • Reflection on own values orientations
  • Simulation of intercultural interaction
  • Frames and perspectives for exchange of intercultural experiences at the University of Hildesheim

In the course of the workshop, you’ll learn how to use theoretical concepts from the field of intercultural communication as tools for solving problems in intercultural encounters. You will also develop strategies for achieving cooperation between international and German students on campus.

This workshop is suitable for domestic students as well as for international students.

 

Modul 2a/b „Studium / Praktikum international“ richtet sich in erster Linie an Studierende, die ihr Auslandssemester oder ihr Auslandspraktikum vor- oder nachbereiten möchten.

Inhalte Studium international: Vor- und Nachbereitungsmöglichkeiten von studiumsbezogenen Auslandsaufenthalten, Kulturspezifische Studiumsanforderungen, Interkulturelle Kommunikation im Hochschulalltag, Verlaufsphasen von Auslandsaufenthalten.

Inhalte Praktikum international: Vor- und Nachbereitungsmöglichkeiten von praktikumsbezogenen Auslandsaufenthalten, Kulturspezifische Praktikumsanforderungen, Interkulturelle Kommunikation im Praktikumsalltag, Verlaufsphasen von Auslandsaufenthalten.

International Studies (EN): If you are you an exchange student or a domestic student wanting to study abroad or follow-up your experience after your return,  this 2-day training will support you in reflecting your own cultural perceptions, specifically in the university context.  You will be able to develop particularly your intercultural communication competency and to contemplate the challenges of studying abroad through practical and interactive activities, while theoretical input and tools will be provided.

  • Pre-departure preparation and re-entry support
  • Reflections on study abroad experiences
  • Culture-specific study requirements
  • Intercultural communication in everyday university life
  • Phases of stays abroad

The workshop is suitable for outgoings students as well as for incoming international students. No prior knowledge is required.

 

Modul 3 „Beruf international“ ist für Studierende konzipiert, die am Ende ihres Studiums stehen (Modul 3 wird im Sommersemester 2019 angeboten)

Inhalte: Auslandsaufenthalte als Vorbereitung auf eine internationale Berufstätigkeit, Interkulturelle Handlungskompetenz im Berufsleben, Chancen und Herausforderungen der Arbeit in interkulturellen Teams, der eigene interkulturelle Lebenslauf.

Zielgruppe

This workshop is suitable for domestic students as well as for international students./ Deutsche und internationale Studierende aller Studiengänge, Plätze: 20.

Exchange/Erasmus students will be awarded 2 credit ponts./ Internationale Austauschstudierende können für die Teilnahme pro Training 2 ECTS-Punkte erlangen.

Studierende der Bachelorstudiengänge IIM und IKÜ können für die Teilnahme an Modul 2a/2b kurz vor oder nach ihrem Auslandsaufenthalt 2 ECTS-Punkte im Rahmen des Moduls „Auslandsaufenthalt“ erlangen.

Studierende des Bachelorstudiengangs IKÜ können für das TM 8-3 durch Teilnahme an Modul 2a/2b und Bearbeitung eines Portfolios 3 ECTS bekommen.

In weiteren Studiengängen (SoP, KuWi, Erziehungswissenschaft, Psychologie...) können die Trainings im Profilmodul, Handlungskompetenzen oder Studium Generale angerechnet werden.

Alternativ dazu können die interkulturellen Trainingsmodule für den Bereich „interkulturelle Reflexion“ des Zertifikats für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz angerechnet werden, das Studierende der Universität Hildesheim als Nachweis ihrer interkulturellen Qualifizierung ausgestellt bekommen können.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz