Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Experimentieren im Mathematikunterricht - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 5137 Kurztext
Semester SoSe 2016 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 22
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3 für GH und 4 für R Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 08.03.2016 - 29.03.2016 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 31.03.2016 - 10.04.2016

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich Gebäude A (Samelson-Campus) - SC.A.1.02 (Seminarraum) Raumplan   findet statt     24
Einzeltermine:
  • 05.04.2016
  • 12.04.2016
  • 19.04.2016
  • 26.04.2016
  • 03.05.2016
  • 10.05.2016
  • 17.05.2016
  • 24.05.2016
  • 31.05.2016
  • 07.06.2016
  • 14.06.2016
  • 21.06.2016
  • 28.06.2016
  • 05.07.2016
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Walter, Candy , Dr. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Schmidt-Thieme, Barbara, Professorin Dr. verantwortlich, nicht durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor mit Lehramtsoption Grundschule Mathematik 5 - 6
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor mit Lehramtsoption Hauptschule Mathematik 5 - 6
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor mit Lehramtsoption Realschule Mathematik 5 - 6
Master Lehramt an Grundschulen (viersemestrig) Bildungswissenschaften
Master Lehramt an Haupt- und Realschulen mit dem Schwerpunkt Realschule (viersemestrig) Bildungswissenschaften

Hinweis: Die Angaben zu den Semestern sind nur Empfehlungen, keine Anmeldebeschränkungen.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLM-AMS Aufbaumodul 2/3, TM 2: Fachdidaktisches Seminar
LGHR-05b1 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (2 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Didaktik der Mathematik 1
Inhalt
Literatur

·         Allmendinger, H. et al. (2013): Mathematik verständlich unterrichten, Springer.

·         Gloy, A. & Kleine, M. (2015): Experimentieren. In: Praxis der Mathematik in der Schule (PM), Heft 65.

·         Henze, H. (2013): Stochastik für Einsteiger: Eine Einführung in die faszinierende Welt des Zufalls, Springer.

·         Laakamann, H. & Schnell, S. (2015): Mit Zufall durch die Schule – Wahrscheinlichkeit. In: Praxis der Mathematik in der Schule (PM), Heft 66.

·         Philipp, K. (2012): Experimentelles Denken – Theoretische und empirische Konkretisierung einer mathematischen  Kompetenz. Springer.

·         Schmidt-Thieme, B. et al.: Handbuch der Mathematikdidaktik, Springer, 2015.

·         Affolter, W. et al. (2011): Das Mathematikbuch 7. Klett.

Lerninhalte

Experimente sind verbindliche Inhalte und durch die Bildungsstandards für das Fach Mathematik legitimiert. Experimentieren ist eine charakteristische Arbeitsweise für den mathematischen Erkenntnisgewinn. Dabei hat mathematisches Experimentieren verschiedenen Facetten: (1) mathematische Zusammenhänge entdecken; (2) Vermutungen überprüfen; (3) Argumente für spätere Begründungen und Beweise sammeln usw. Im Seminar werden durch Referatsthemen verschiedene experimentelle Zusammenhänge (Inhalte) erforscht. Dabei sollen Unterrichtsarrangements, die ein experimentelles Vorgehen aufzeigen, in den Mittelpunkt rücken.

Zielgruppe

MNW/GSKS Mathematik Aufbaumodul II und Aufbaumodul lll (PO 2007), Studienvariante Math-U


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2016 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit