Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Praktikum MMI: Nutzerzentrierte Gestaltung - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum
Veranstaltungsnummer 4361 Kurztext Prakt. MMI
Semester WiSe 2013/14 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink  
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 Einzeltermin am 01.03.2014 Altbau Bühler-Campus - BC.L.0.03 (CAT Pool) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 01.03.2014
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 Einzeltermin am 08.03.2014 Altbau Bühler-Campus - BC.L.0.41 (Multimedia-Bühne) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 Einzeltermin am 22.03.2014 Altbau Bühler-Campus - BC.L.0.41 (Multimedia-Bühne) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Baeck, Johannes verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. I I M
Bachelor B.A. I K Ü
Bachelor B.Sc. I M I T
Bachelor B.Sc. Wirtschaftsinformat
Master M.A. IIM-IW
Master M.A. Med.text u.-übers.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
IW-PRMMI Praktikum Mensch-Maschine-Interaktion
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Informationswissenschaft und Sprachtechnologie
Inhalt
Bemerkung

Auch wenn Sie bereits ein Praktikum MMI belegt haben, ist  diese Veranstaltung eine interessante Ergänzung! Im Vordergrund steht hier Gestaltung und Prototyping, vermittelt durch einen erfahrenen Informationsarchitekt. Die Evaluierung von Systemen wird dagegen in geringerem Umfang behandelt.

Zwischen den Terminen ist Zeit für eine intensive Gruppenarbeitsphase einzuplanen!

Lerninhalte

Wie werden Produkte und Dienstleistungen entwickelt, die eine gute User Experience – ein positives Nutzungserlebnis – ermöglichen? Welche Prinzipien und Methoden werden dabei in der Praxis angewendet?

In diesem Praktikum werden die Grundlagen der nutzerzentrierten Gestaltung vermittelt und praktisch angewendet. Ausgehend von der Generierung erster Produktideen auf Grundlage von Nutzerbedürfnissen werden Prototypen erstellt und evaluiert. Die Ergebnisse dieses iterativen Prozesses werden gemeinsam diskutiert und können optional als Grundlage für die Teilnahme an der Usability Challenge (http://usability-challenge.de) dienen.

Zielgruppe

BA IIM, BA IKÜ, Bsc IMIT

Masterstudierende auf Nachfrage


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2013/14 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit