Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Postkoloniale Ansätze der Kulturvermittlung und Kulturpolitik zwischen Diversität, Inklusion und Transformation - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1702 Kurztext
Semester SoSe 2024 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Master-Studierende (für Bachelor-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja - digitale Veranstaltung
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 12:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 13.05.2024 Hs 50 / Hohes Haus - KC.50.3.02 (Hohes Haus - Aula) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich Hs 27 / Ackerpferdestall - KC.27.1.03 (großer Seminarraum) Raumplan Heinicke      
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Heinicke, Julius, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
KTTP-KBuV Zeitgen PuD, Seminar: Kulturelle Bildung und Vermittlung
KPO-AMKV1 Kulturvermittlung, TM 1: Theoretische Konzeptionen von Kulturvermittlung und kultureller Bildung
A_KPO-BM2 Kulturpolitik, TM 2: Theorie und Praxis der Kulturpolitik in Deutschland
A_KPO-BM3 Kulturpolitik, TM 3: Auswärtige Kulturpolitik, Kulturpolitik in Europa und deutsche Kulturpolitik im internationalen Vergleich
KTTP-KV Zeitgen PuD, Seminar: Kulturvermittlung
KTTP-MDGT Zeitgen PuD, Seminar: Praktische künstlerische u/o kulturpolitische Anwendung und Reflexion der Methoden von Diversität, Globalität und Transkulturalität
MKVD-IKS Interkulturelles Seminar
MKVD-DFS Fachbezogenes deutsch-französisches Seminar und Kolloquium
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
MKV-12 Mastermodul 1 Kulturpolitik, TM 2: Kulturpolitik im Kontext von Kulturvermittlung
MKV-21 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 1: Konzeptionen von Kulturvermittlung
MKKTKV-22 MM 2 KV u. Kultur. Bild., TM 2: Theorie und Praxis Kultureller Bildung
MKKTKV-11 MM KP, TM: Cultural Policy, Konzeptionen von Kulturpolitik
MKKT-SB212 M2.1 KP, TM: Transformative Kulturpolitik
KKPO-KP KKP AM KP(i)/KM, TM: Kulturpolitik
KKPO-iKP KKP AM KP(i)/KM, TM: Internationale Kulturpolitik
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Kulturpolitik
Inhalt
Literatur

• Bharucha, Rustom: Theatre and the World: Performance and the Politics of Culture, London 1993.
• Bid Book Hildesheim 2025: We Care: Beets, Roses, and the Meaning of Life.
• Heinicke, Julius/Lohbeck, Katrin: Elfenbeinturm oder Kultur für alle? Kulturpolitische Perspektiven und künstlerische Formate zwischen Kulturinstitutionen und Kultureller Bildung, München: Kopaed, 2020.
• Mörsch, Carmen: Die Bildung der A_N_D_E_R_E_N durch Kunst: Eine postkoloniale und feministische Kartierung der Kunstvermittlung, Wien 2019.
• Ngugi wa Thiongʼo: Decolonising the Mind: The Politics of Language in African Literature, London, Portsmouth 1986.
• Spivak, Gayatri Chakravorty: A Critique of Postcolonial Reason. Towards a History of the Vanishing Present, Calcutta, New Delhi 1999.
• Warstat, Matthias/Evers, Florian/Flade, Kristin/Lempa, Fabian/Seuberling, Lilian (Hg.): Applied Theatre: Rahmen und Positionen, Berlin 2017.

 

Bemerkung

Studienleistung: Teilnahme, Vorbereitung und Durchführung Workshop

Prüfungsleistung: Hausarbeit (Theorie oder ausgerarbeitetes Konzept) oder mündliche Prüfung (nur Master)

 

Lerninhalte

In dem Seminar werden postkoloniale Ansätze der Kultvermittlung im Kontext der Felder Diversität, Inklusion, Transformation diskutiert, weiterentwickelt und erprobt. Welche kulturwissenschaftlichen Konzepte (z.B: Third Space, Entähnlichung, Transformation) lassen sich im Feld der Kulturpraxis und Kulturvermittlung anwenden? Welche kulturpolitischen Rahmungen werden benötigt, um postkoloniale Transformationen durchzuführen? Das Seminar findet bis Mitte Juni dienstags 12-14 Uhr auf dem Kulturcampus statt. Am Montag 14.5. wird es von 12-18 Uhr eine gemeinsame Blockveranstaltung mit Prof. Leonard Cruz dem Masterprogramm der Hochschule Ottersberg geben, um gemeinsame Ideen, Konzepte, Diskurse und Diskussionen zu dem Themenfeld zu erarbeiten und auszutauschen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit