Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Über Filme sprechen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2012 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Noch nicht entschieden
Sprache deutsch
Anwesenheitspflicht Ja (mind. 80%) (?)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:15 bis 15:00 Einzeltermin am 20.11.2023 Hs 2A / Altes Pächterhaus - KC.2A.0.04 (Domäne Theater) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:15 bis 15:00 Einzeltermin am 11.12.2023 Gebäude H (Hauptcampus) - HC.H.0.10 (Konferenzraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:15 bis 15:00 Einzeltermin am 15.01.2024 Hs 2A / Altes Pächterhaus - KC.2A.0.04 (Domäne Theater) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:15 bis 15:00 Einzeltermin am 05.02.2024 Gebäude H (Hauptcampus) - HC.H.0.10 (Konferenzraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Büchner, Tobias verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Bachelor B.A. Kulturwissensch./kP.
Bachelor B.A. Szenische Künste
Bachelor Medien
Bachelor Medien
Bachelor Medien
Bachelor NbFa Medien
Bachelor NbFa Medien
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Master M.A. Kulturverm.(Doppel.)
Master M.A. Kulturvermittlung
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MEDK-VerT2 Medienvermittlung, TM 2: Übung künstlerische Medienvermittlung, ihre Verfahren und ihre Kontexte
MED-MP2TM1 Medienpraxis 2, TM 1: Seminar Dramaturgie
MED-MP1TM1 Medienpraxis 1, TM 1: Seminar Erzählverfahren audiovisueller Medien
MEDK-AesT2 Medienästhetik, TM 2: Bildanalyse in intermedialer Perspektive, Dokumentarästhetik (S)
MMED-SB231 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 1: Videokultur
MMED-SB234 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 4: Analyse von Inszenierungen
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Bemerkung

 

Studienleistung: tba

Prüfungsleistung: tba

Voraussetzungen

 

Die durchgehende Teilnahme ist Voraussetzung für die Anrechnung der Veranstaltung.

Lerninhalte

"Filme zu machen heißt auch, darüber zu sprechen. Ab der ersten Idee findet eine Auseinandersetzung über einen Film in Worten statt: mit Kolleg*innen, Auftraggeber*innen, Testpublikum. Ist der Film fertig, sprechen Publika, urteilt die Filmkritik, analysiert das Kollegium.

Das Seminar nähert sich der Sprache über Film in den einzelnen Sitzungen auf jeweils zwei Wegen:
Part 1: Einzelne Studierende zeigen ihre filmische Arbeit, noch unfertig, aber bereits in eine Form gebracht. Wir gehen auf konkrete Fragen der Filmemacher:innen ein; anschließend sprechen wir über das Thema, die Umsetzung, betrachten den Film in unterschiedlichen Kontexten. Welche Worte verwenden wir, wenn wir den Film beschreiben möchten? Sind sie technisch oder emotional orientiert? Fokussieren wir mehr die Form oder den Inhalt? Wie äußere ich Kritik, die ermutigt und nichts zerstört?
Part 2: Wir sichten und besprechen einen Film, der Kontroversen ausgelöst hat und der zu einer eigenen Haltung herausfordert: Nehme ich die Debatte um den Film als angemessen war, welche Äußerungen fallen darin besonders auf (und warum), und wie positioniere ich mich selbst darin?

Teil des Seminars ist eine Studienleistung, bei der jede*r eine Kurzkritik formuliert, die wir gemeinsam einander gegenüberstellen.
Das Seminar findet in monatlichen Abständen an vier Blockterminen statt."

 

Zielgruppe

BA-Studierende des FB 2 mit einem Filmprojekt und dem HF oder NF Medien. Offen für MA-Studierende.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit