Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Formen nicht-menschlicher Kognition - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 0750 Kurztext
Semester SoSe 2023 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja - Präsenzveranstaltung
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung VL-Ende 07.03.2023 - 14.07.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung VL-Ende 06.04.2023 16:00:00 - 14.07.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. Einzeltermin am 13.07.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan Voß      
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 13:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 07.08.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 13:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 08.08.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 13:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 09.08.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 13:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 10.08.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 13:00 bis 18:00 c.t. Einzeltermin am 11.08.2023 Hs 46 / Weißes Haus - KC.46.0.03 (Bibliothek Philosophie und Handapparat Kulturpolitik) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Voß, Daniela, Dr. phil. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeitung,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PKI-Aesth MA H PKI-Modul: Ästhetik
PKI-ThePh MA H PKI-Modul: Theoretische Philosophie
PKI-PraPh MA H PKI-Modul: Praktische Philosophie
PKI-Vert MA H PKI Stb. 4, MA FB 2: Wahlmodul / freies Vertiefungsmodul (3 LP)
PH-KMS (Phil+) Kultur und Medien (S)
PH-TPS (Phil+) Texte und Positionen (S)
MPI-EuPS MA H+NF Ethik und Politik (S)
PH-AM BA H+NF (Phil) Aufbaumodul
MPH-ZWS MA H+NF (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
PH-Vert BA H (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
PH-TUP2 Modul 7 (BA H): Texte und Positionen (2SWS)
PH-WKS (Phil+) Wahrnehmung und Künste (S)
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
0ERA-4LP Veranstaltungen mit 4 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
KUW-Profi3 BA KuWi Profilmodul (3 CP)
0ERA-6LP Veranstaltungen mit 6 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Literatur wird bei der ersten Vorbereitungssitzung im Juli bekannt gegeben.

Bemerkung

Studienleistung: Durchgängige Teilnahme sowie Mitarbeit in einer Referatsgruppe.

Modulabschluss: Hausarbeit.

 

Lerninhalte

Im Zentrum des Seminars steht die Frage nach Formen der nicht-menschlichen Kognition und des intelligenten Verhaltens, die wir anhand von wissenschaftlichen und philosophischen Texten zu verschiedenen Organismen erkunden wollen. Untersuchen wollen wir dabei vor allem solche Lebensformen, die unserer eigenen eher fremd sind, z.B. Pflanzen, Pilze, Bakterien, Tintenfische oder Spinnen. Wie gedeihen sie in ihrem jeweiligen Milieu? Welche Formen der Interaktion, der Symbiose oder des Parasitismus herrschen vor? Wie werden Informationen aufgenommen, verarbeitet und kommuniziert? Diese Untersuchungen sind Anlass für weiterführende philosophische Fragen nach den Konsequenzen für unseren anthropozentrischen Begriff der Intelligenz und unsere Kategorien wie Individuum, Identität, Autonomie. Müssen wir unsere Begriffe weiter fassen und die Grenzen sprachlich verfestigter Gegensätze (wie z.B. Leben und tote Materie, Leben und Geist, Leben und Freiheit, Natur und Kultur, Natur und Technik) neu denken? Ergeben sich aus den gewonnenen Erkenntnissen Ideen für Ethiken und Politiken der Kooperation mit anderen Individuen und Arten?

Die Sommerlesewoche ist offen für alle Interessierten und verlangt keine besonderen Vorkenntnisse. Bei geeignetem Wetter können die Sitzungen im Freiluftseminarraum stattfinden.

 

Zielgruppe

BA und MA


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit