Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Das Business Model You – Mit unternehmerischer Kompetenz zum persönlichen Erfolgsmodell - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar
Veranstaltungsnummer 3260 Kurztext DBusiModY
Semester SoSe 2023 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Max. Teilnehmer/-innen 25
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja - digitale Veranstaltung
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 07.03.2023 - 05.04.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung VL-Ende 06.04.2023 16:00:00 - 14.07.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 18:00 bis 19:00 s.t. Einzeltermin am 11.04.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 05.05.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine:
  • 05.05.2023
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 06.05.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 14:00 bis 18:00 s.t. Einzeltermin am 07.07.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 09:00 bis 17:00 s.t. Einzeltermin am 08.07.2023 Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
SoSe 2023 01 Hausarbeit 07.07.2023 VERBINDLICH 07.07.2023 VERBINDLICH


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Weitere Personen Zuständigkeit
Pitsoulis, Athanassios, Professor Dr. verantwortlich, nicht durchführend
N.N.,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Baucom, Martina nicht durchführend, nicht verantwortlich
Schulz, Maike nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha
Bachelor B.A. I I M 3
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP. 3
Bachelor B.Sc. I M I T 3
Bachelor B.Sc. I M I T 3
Bachelor B.Sc. Wirtschaftsinformat 3
Bachelor NbFa Betriebswirtschaft 3
Bachelor NbFa Betriebswirtschaftsl 3
Bachelor NbFa Betriebswirtschaftsl 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Wirtschaft 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor individuell Wirtschaft (WPF/ErgF) 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: English Applied Linguistics Wirtschaft 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Wirtschaft Plus Wirtschaft Vert
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Wirtschaftswiss (ErgF) 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Sport, Gesundheit und Leistung Wirtschaft 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaft 3
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BERZ-SG2 Studium Generale (2 LP)
BLW-WMWW3 Wahlmodul: Vertiefung Wirtschaftswissenschaften 3LP (Lehramt ab StO 2014)
BWINF-Wa3L Wahlbereich (B WINF) mit 3 LP (Wirtschaftsinf. i.e.S., BWL, Inf.)
BWW-WaVWL3 WirPlus Wahlmodul VWL mit 3 LP
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
WI-SemBWL Seminar BWL (Bachelor Nebenfach, M IIM)
WI-S3VWL Gebiet Volkswirtschaftslehre (IMIT),Sem 3AP
0STUDFUND Studium Fundamentale
BWW-StpEM WirPlus Mit den eigenen Stärken zum persönlichen Erfolgsmodell
BWW-V3WiWi WirPlus Vertiefung WiWi und Wirtschaftsdidaktik (3 LP)
BERZ-SG4 Studium Generale (4 LP)
KPO-AMKM2 Kulturmanagement, TM 2: Projektmanagement im Kulturbereich, Kulturbetriebswirtschaftslehre, Kulturwirtschaft und Kulturtourismus
KUW-Profi3 BA KuWi Profilmodul (3 CP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Kompetenzwerkstatt für Entrepreneurship und Transfer
Inst. für Kulturpolitik
Abt. Allgemeine Erziehungswiss.
Abt. Wirtschaftswissenschaft und ihre Didaktik
Inhalt
Literatur

Aulet, B. (2013). Disciplined Entrepreneurship. 24 steps to a successful startup. Hoboken: John Wiley & Sons, Inc.

Clark, T., Osterwalder, A. & Pigneuer, Y. (2012). Business Model You. Frankfurt a.M.: Campus Verlag GmbH.

Osterwalder, A. & Pigneur, Y. (2010). Business Model Generation. Frankfurt a.M.: Campus Verlag GmbH.

Osterwalder, A., Pigneur, Y., Bernarda, G. & Smith, A. (2015). Value Proposition Design: entwickeln Sie Produkte und Dienstleistungen, die Ihre Kunden wirklich wollen. Frankfurt a.M.: Campus Verlag GmbH.

Oettingen, G. (2014). Die Psychologie des Gelingens. München: Pattloch Verlag.

Prieß, A. & Spörer, S. (2018). Mit Begeisterung zu Top-Leistung und Erfolg. Freiburg: Haufe Gruppe.

Bemerkung

·      Das Seminar richtet sich explizit an alle Studiengänge und lebt vom interdisziplinären Austausch.

·      Das Seminar ist interaktiv aufgebaut und daher ist eine regelmäßige und aktive Teilnahme Voraussetzung.

·      Prüfungsleistung: Schriftliche Ausarbeitung und mündlicher Vortrag

·      Abgabe: XX.XX.XXXX

 

Am Dienstag, den 11.04.2023 findet ab 18 Uhr (s.t.) der Vorbesprechungstermin statt.

 

Voraussetzungen

·      Es ist kein betriebswirtschaftliches Vorwissen und keine Geschäftsidee erforderlich.

·      Das Seminar findet ausschließlich digital statt. Sie benötigen ein digitales Endgerät, eine Kamera und ein Headset. (Die Arbeit per Smartphone ist nicht empfehlenswert.)

Lerninhalte

Im Seminar erlernen die Studierenden die verschiedenen Schlüsselqualifikationen und Fähigkeiten des unternehmerischen Denkens und Handelns. Dies beinhaltet u.a. die Fähigkeit, innovativ zu sein, die Initiative zu ergreifen, Ideen in Handlungen umzusetzen, Risiken abzuwägen und Chancen zu erkennen. Diese allgemeingültige Kompetenz ist für jede Karriereoption hilfreich.

Im Seminar werden die persönlichen Kompetenzen und Stärken reflektiert und mit dem unternehmerischen Denken in Geschäftsmodellen zusammengeführt.

Die erlernten Fertigkeiten können somit auf die eigene Karriereplanung und den beruflichen Erfolg angewandt werden.

Weitere Inhalte umfassen:

·      Einführung ins Themenfeld unternehmerische Kompetenz

·      Kreativitätstechniken

·      Selbstmarketing

·      Zielstrategien

·      Gründung als Karriereoption

 

Zielgruppe

Bachelorstudierende


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit