Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Ringvorlesung: Für Kinder schreiben - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Ringvorlesung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2201 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 1
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Nein
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 12:00 bis 13:00 s.t. wöchentlich Audimax/Mensa - Audimax Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Pehnt, Annette, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Kreatives Schreiben
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Bachelor B.A. Kulturwissensch./kP.
Bachelor B.A. LSKJ
Master M.A. Lit. Schr. & Lektor.
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LIT-KuLi4 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens (TM 4) / Kulturwiss. d. lit. Feldes (TM 2): Einf. in die Theorie und Praxis der Literaturvermittlung
LSK-Lyrik Lyrik
LSK-Roman Roman
LSK-Prosa Prosa
KLi-PdG Poetologien der Gegenwart
KLi-PvAGG Poetik von Autor:innen, Gattungen, Genres
KLi-KuDS Kritik und Diskurse
MLSL-SB311 TM: Seminar: Autorschaft. Theorie und Diskurs
MLIT-SB311 Mastermodul 1 (ab PO 2014) Prod. u. Inszen. v. Lit., TM 1: Seminar Autorschaft, Theorie, Diskurs, Inszenierung
MLSL-SB223 TM 3: Kulturgeschichte der Schrift und Genealogie des Schreibens
MLIT-SB223 Mastermodul 2 (LIS PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 3: Genealogie des Schreibens
MLIT-SB222 Mastermodul 2 (ab PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 2: Kulturwissenschaftliche Problematisierung von Werkprozessen
MLIT-SB221 Mastermodul 2 (ab PO 2014) AM Th. u. Prax. d. Werkproz., TM 1: Kulturwissenschaftliche Schreibforschung
LIT-Poet3 Poetik, TM 3: Poetologien der Gegenwart
LIT-Poet2 Poetik, TM 2: Poetik eines Autors/einer Gattung/eines Genres
KLi-SdlF Strukturen des literarischen Feldes
KLi-LSz Leseszenen
KLi-SSz Schreibszenen
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Bemerkung

Studienleistung: Vorlesungsjournal

Prüfungsleistung: Hausarbeit

Lerninhalte

In dieser hochschulöffentlichen Ringvorlesung stellen wir Positionen zeitgenössischen Schreibens für Kinder vor. Die Spanne reicht von der kinderliteraturwissenschaftlichen Einordnung über ästhetische Aspekte bis hin zu Fragen der Vermarktung und Zielgruppenadressierung. Wir freuen uns auf Kolleg*innen auch aus anderen Fachbereichen und auf Gäste aus dem Literaturbetrieb.

Studienleistung: Vorlesungsjournal: Notizen und Reflektionen zu 9 von 11 Vorlesungen.

Prüfungsleistung: Hausarbeit, nach persönlicher Absprache

02.11.2022 Annette Pehnt:
Der Bärbeiß und das Tingeli: Schreiben für Kinder


09.11.2022 Jochen Heins:
Liebe-Glaube-Hoffnung in der Adoleszenzliteratur.


16.11.2022 Dorothee Tholen:
Leselust und Lesefrust. Möglichkeiten und Grenzen der Leseförderung in der Grundschule.


23.11.2022 Bettina Uhlig:
"Es ist einfach nur dunkel. Sonst nichts." Bilder im Bilderbuch


30.11.2022 Daniela Filthaut:
Raupe Nimmersatt & Co.Wie Kinder- und Jugendbücher im Hildesheimer Gerstenberg Verlag entstehen


07.12.2022 Buchvorstellung
"Book Rebels. 75 Heldinnen aus der Literatur"


14.12.2022 Simone Depner:
Frisch aufgeschrieben - Neuerscheinungen in der Kinder- und Jugendliteratur


11.01.2023 Guido Graf:
Coming of Digital Age


18.01.2023 Maike Gunsilius:
Auf- und Umschreiben – Stückentwicklungen für und mit Kindern und Jugendlichen


25.01.2023 Milena Röthig:
Es war einmal? Märchen und gegenwärtige Kinder- und Jugendliteratur


01.02.2023 AgataWozniesinska, Janina Vernal Schmidt:
Diversität im Kinderbuch unter rassismuskritischer Perspektive

Zielgruppe

LSKJ:
M1 Lesen und Schreiben, TM 1: Schreibszenen,
M1 Lesen und Schreiben, TM 2: Leseszenen,
M2 Das literarische Feld, TM 1: Strukturen des literarischen Feldes,
M2 Das literarische Feld, TM 2: Kritik und Diskurse,
M6 Poetik, TM 2: Poetik von Autor_innen, Gattungen, Genres,
M6 Poetik, TM 3: Poetologien der Gegenwart,
M7 Literarisches Schreiben, TM 1: Prosa,
M7 Literarisches Schreiben, TM 2: Roman,
M7 Literarisches Schreiben, TM 3: Lyrik.

KKP:
STB 1, M 1.2b Literatur, TM 2: Schreibszenen,
STB 1, M 1.2b Literatur, TM 3: Leseszenen,
STB 2, M 2.1b Das literarische Feld, TM 1: Strukturen des literarischen Feldes,
STB 2, M 2.1b Das literarische Feld, TM 2: Kritik und Diskurse,
STB 2, M 2.4b Poetik, TM 2: Poetik von Autor:innen, Gattungen, Genres,
STB 2, M 2.4b Poetik, TM 3: Poetologien der Gegenwart.

LSL:
STB 2, M 2 Aufbaumodul Theorie und Praxis von literarischen und kulturjournalistischen Werkprozessen, TM 1: Kulturwissenschaftliche Schreibforschung,
STB 2, M 2 Aufbaumodul Theorie und Praxis von literarischen und kulturjournalistischen Werkprozessen, TM 2: Kulturwissenschaftliche Problematisierung von Werkprozessen,
STB 2, M 2 Aufbaumodul Theorie und Praxis von literarischen und kulturjournalistischen Werkprozessen, TM 3: Kulturgeschichte der Schrift und Genealogie des Schreibens,
STB 3, M 1 Produktion und Inszenierung von Literatur, TM 1: Autorschaft. Theorie und Diskurs.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Vorlesungen  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit