Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Social Reading zu Trigger-Warnung: Identitätspolitik zwischen Abwehr, Abschottung und Allianzen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2214 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Griesel      
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Griesel, Casjen Tetje verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Graf, Guido, Dr. verantwortlich, nicht durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LIT-KuLi3 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens (TM 3) / Kulturwiss. d. lit. Feldes (TM 1): Einführung ins literarische Feld: Institutionen, Akteure, Strukturen, Prozesse
LIT-KuLi4 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens (TM 4) / Kulturwiss. d. lit. Feldes (TM 2): Einf. in die Theorie und Praxis der Literaturvermittlung
LIT-IntDi Literatur, interdisziplinär
LIT-PAkoll Projektorientierte Auseinandersetzung mit der Theorie und Praxis von Formen kollaborativen und kollektiven Schreibens und Lesens
LIT-Poet3 Poetik, TM 3: Poetologien der Gegenwart
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inst. für Bildende Kunst und Kunstwiss.
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inst. für Kulturpolitik
Inst. für Philosophie
Inhalt
Bemerkung

Studienleistung: nur durch regelmäßige und aktive Beteiligung am Social Reading.

Keine Prüfungsleistung möglich.

Lerninhalte

Wir wollen mit euch zusammen lesen - und zwar EIN GANZES BUCH. "Trigger Warnung", herausgegeben von Eva Berendsen, Saba-Nur Cheema und Meron Mendel, versammelt eine Bandbreite von Texten, die sich aus linken Positionen heraus mehr oder weniger kritisch mit linken Diskursen befassen: zwischen Abwehr, Abschottung und Allianzen, ganz wie es der Titel verspricht. Der Band richtet "den Blick dorthin, wo es zwickt und weh tut: wo Identitätspolitik sich in Symbolpolitik erschöpft" und sucht "nach Allianzen jenseits von Schuldzuweisungen und Opferkonkurrenzen". Es geht um Trigger Warnungen, es geht um linke Solidarität und betroffenheitspolitische Vereinzelung, um (Un)Zumutbares in Wissenschaft und Lehre, um Sexismus, Rassismus und die Freiheit der Kunst, um Cultural Appropriation, Satire und Notwehr.

Wir nutzen Lectory als Plattform, um gemeinsam "sozial" zu lesen. In dieser virtuellen Bib wollen wir lesen, deuten, kommentieren und Fragen stellen, diskutieren, vielleicht sogar ein bisschen kontroverser in unseren Argumentationen werden, auf jeden Fall verlinken - und verbleiben. Wir möchten ausdrücklich alle dazu einladen, sich unserem Lektüreseminar anzuschließen: Kein besonderes Level an Wokeness ist erforderlich, nur die Bereitschaft, sich aktiv und (selbst)kritisch mit allen Texten und Kommentaren zu befassen und zu einer produktiven Diskussionskultur beizutragen. Die erste Sitzung findet auf BBB statt, hier werden wir gemeinsam Wünsche für unsere Lesekultur formulieren - eine Teilnahme in Online-Präsenz an diesem Termin ist erforderlich, um am ansonsten asynchron konzipierten Seminar teilzunehmen.

Alle Informationen zur Studienleistung erhaltet ihr ebenfalls in dieser Sitzung. Leider ist es nicht möglich, in diesem Seminar eine Prüfungsleistung abzulegen.

Zielgruppe

Kulturwissenschaft des literarischen Feldes, TM 1, TM 2; Literatur, interdisziplinär, TM 1, TM 2; Theorie und Praxis der Literaturvermittlung, TM 4; Poetik, TM 3.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit