Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2021
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Interpunktionsdidaktik - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4834 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 24.10.2020 - 30.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung 2. Runde (Einzelvergabe) 26.10.2020 - 30.10.2020 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Kozinowski       30
Gruppe 1-Gruppe:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2020/21 01 Kozinowski, Johannes 09.03.2021 09.03.2021 09.03.2021


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Kozinowski, Johannes verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLD-AM31S Seminar Sprache: Probleme der Sprachvermittlung
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Literatur

Bredel, Ursula (2020). Interpunktion. 2. Aufl. Heidelberg.

Esslinger; Gesine (2015). Konzepte des Interpunktionserwerbs. In: Bredel/Reißig (Hrsg.): Weiterführender Orthographieerwerb. Baltmannsweiler. S. 318-339.

Olsen, Ralph et al. (2015) (Hrsg.). Ohne Punkt und Komma … Beiträge zu Theorie, Empirie und Didaktik der Interpunktion. Berlin.

Zeitschriften: Der Deutschunterricht 4/2019; Praxis Deutsch 254/2015

Weitere Literatur/Lektüreempfehlungen werden im Seminar gegeben.

Bemerkung

Prüfungsleistung möglich, Prüfungsformen (wahlweise): Hausarbeit mit didaktischer Reflexion oder Portfolio

Es kann ein DaZ-Schein erworben werden.

Lerninhalte

Der Interpunktionsunterricht genießt als „Kummerkapitel“ (Eichler/Küttel 1993) keinen guten Ruf. Warum das so ist und wie (angehende) Lehrkräfte etwas daran ändern können, sind zwei Leitfragen, denen wir im Seminar nachgehen wollen. Dazu befragen wir zunächst ausgewählte Sprachbücher der Grundschule und Sekundarstufe, wie dort die Interpunktion als Lerngegenstand dargestellt wird. Den Ergebnissen stellen wir Annahmen zum Interpunktionserwerb (Esslinger 2015) und theoretische Grundlagen zum Interpunktionssystem (Bredel 2020) gegenüber. Wie die Interpunktion im Unterricht angemessen vermittelt werden könnte, werden wir abschließend praxisrelevant erproben und diskutieren.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit