Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2021
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Flexionsmorphologie - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4822 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 24.10.2020 - 30.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung 2. Runde (Einzelvergabe) 26.10.2020 - 30.10.2020 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan         30
Gruppe 1-Gruppe:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2020/21 01 Wielenberg, Dorothee 09.03.2021 09.03.2021 09.03.2021


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wielenberg, Dorothee verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLD-AM12 Seminar: Sprachwissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Literatur

Zentrale Lektüre wird: Thieroff, Rolf; Vogel, Petra M. (2012): Flexion. 2. Aufl. Heidelberg: Winter.

Weitere Literatur wird noch bekannt gegeben.

Lerninhalte

Die Veränderung sprachlicher Formen, wie sie zur Herstellung syntaktischer Beziehungen notwendig wird, nennt man Flexion. Flexion ist einer von zwei Teilbereichen der Morphologie und enorm wichtig für unser Verständnis syntaktischer Strukturen. Ohne Flexion müsste das Deutsche sehr viel strikter mit seinen Satzstellungen umgehen - wir hätten viel weniger (oder zumindest andere) Möglichkeiten, uns auszudrücken.

In diesem Kurs befassen wir uns mit verschiedenen Arten der Flexion. Thematisiert werden die Verb-, Substantiv-, Adjektiv-, Pronomen- und Artikelflexion. Wir werden außerdem einen Blick auf Sprachwandelprozesse im Kontext von Flexionsmorphologie werfen. Bei der Beschäftigung mit diesen Inhalten werden wir eine beschreibend-funktionale Perspektive einnehmen; Sie werden nicht wie im Lateinunterricht Tabellen auswendig lernen müssen - keine Sorge also.

Ziel des Kurses ist es, dass Sie lernen, die Flexion des Deutschen zu untersuchen und zu beschreiben, um so ein Verständnis für das Funktionieren von Sätzen über die Flexionsmorphologie zu gewinnen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit