Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2021
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Sprachliche Zweifelsfälle - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4821 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.) 08.09.2020 - 22.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 1. Woche 24.10.2020 - 30.10.2020 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung 2. Runde (Einzelvergabe) 26.10.2020 - 30.10.2020 12:00:00

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan Wilhelm       30
Gruppe 1-Gruppe:
Prüfungstermine
Semester Termin Prüfer/-in Parallelgruppe Datum Prüfungsform Beginn Anmeldefrist Ende Anmeldefrist Ende Abmeldefrist Infos zu Nachschreibterminen
WiSe 2020/21 01 Wilhelm, Csilla-Anna 09.03.2021 09.03.2021 09.03.2021


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Wilhelm, Csilla-Anna, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLD-AM12 Seminar: Sprachwissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Literatur

Zur ersten Orientierung: Klein, W. P. (2018): Sprachliche Zweifelsfälle im Deutschen: Theorie, Praxis, Geschichte. Berlin/Boston: de Gruyter.

Weitere Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Lerninhalte

Heißt es wegen dem Regen oder wegen des Regens? Anfang diesen Jahres oder Anfang dieses Jahres? Gewunken oder gewinkt? Pizzas oder Pizzen? Und wenn ein Schüler <Rad fahren> schreibt, ein zweiter <rad fahren> und ein dritter <radfahren> – welcher liegt dann richtig? Besonders beim Verfassen von eigenen Texten stehen wir häufig vor einer solchen Entscheidung und geraten in Zweifel. Wir suchen eine Antwort auf die Frage "Was ist richtig, was ist falsch?" und erwarten diese Antwort von der Sprachwissenschaft.
Ziel des Seminars ist die Auseinandersetzung mit solchen und anderen sprachlichen Zweifelsfällen aus theoretischer, empirischer und didaktischer Perspektive. Im Seminar soll diskutiert werden, was unter sprachlichen Zweifelsfällen verstanden werden soll, warum diese aus grammatiktheoretischer Sicht interessant sind und inwiefern die Falsch/Richtig-Dichotomie überdacht werden muss. Dabei werden die theoretischen Grammatikkenntnisse vertieft, linguistische Daten untersucht und Beispiele vor dem Hintergrund von Norm und Varianz exemplarisch diskutiert. Von besonderem Interesse ist darüber hinaus die Frage, welches didaktische Potenzial der Beschäftigung mit sprachlichen Zweifelsfällen im Deutschunterricht zukommt.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit