Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

[Writers Studio] 2019/2020 - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2239 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Bachelor-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefrist Anmeldung (Einzelvergabe)    10.09.2019 - 17.10.2019 23:59:59    aktuell
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 14:00 Einzeltermin am 25.10.2019 Forum - N 436 (Besprechungsraum) Raumplan    

Einführung

 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 08.11.2019 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 15.11.2019 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 06.12.2019 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 20.12.2019 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Fr. 12:00 bis 16:00 Einzeltermin am 10.01.2020 Hs 1 / Pächterhaus - Hs 1/007 (Domäne - Blauer Salon) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Nitsche, Saskia verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
LIT-SzLit2 Literatur (szenisch), TM 2: Projektorientierte Auseinandersetzung mit der Theorie und Praxis literaturvermittelnder Formen und ihrer szenischen Umsetzung
LIT-SzLit1 Literatur (szenisch), TM 1: Szenisches Schreiben
LIT-KuLi3 Kulturwiss. d. Lesens/Schreibens (TM 3) / Kulturwiss. d. lit. Feldes (TM 1): Einführung ins literarische Feld: Institutionen, Akteure, Strukturen, Prozesse
LIT-IntDi Literatur, interdisziplinär
LIT-PoLiS2 Poetik und lit. Schreiben I, TM 2: Einführung in das lyrische, szenische oder erzählende Schreiben
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

John von Düffel/Klaus Siblewski: Wie Dramen entstehen. München 2012; Lajos Egri: Dramatisches Schreiben. Berlin 2003; Gustav Freytag: Die Technik des Dramas. Berlin 2012; Bernd Stegemann: Lektionen 1 Dramaturgie. Berlin 2009.

Bemerkung

Studienleistung: Dramatischer Text

Die Termine für die Werkstatt am Schauspiel Hannover sowie die szenische Lesung werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Voraussetzungen

Bereitschaft zur kontinuierlichen und zuverlässigen Teilnahme an den Seminarterminen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine erfolgreiche Bewerbung: Einreichung eines ersten Stückentwurfs gemeinsam mit dem Exposé des Vorhabens bitte per E-Mail bis zum 07.10.2019 an Saskia Nitsche (nitsc001@uni-hildesheim.de) und Nora Khuon (Nora.Khuon@staatstheater-hannover.de)

Lerninhalte

Zum dritten Mal wird in diesem Semester die Dramenwerkstatt in Kooperation mit dem Staatstheater Hannover stattfinden. Gemeinsam werden wir für das Format [Writer’s Studio] Neue szenische Texte des Literaturinstituts Hildesheim Stücke entwickeln. In intensiver Werkstattatmosphäre arbeiten wir an den Stückentwürfen. Im Januar dann haben die Teilnehmer die Gelegenheit, ihre Texte bei einem Werkstatttreffen am Schauspiel Hannover aus theaterpraktischer Perspektive zu überprüfen. Mitte Februar wird in der Spielstätte Cumberland des Schauspiels Hannover eine szenische Lesung mit Schauspielern des Theaters stattfinden, bei der alle Stücke in Auszügen vorgestellt werden.

Zielgruppe

Kulturwissenschaft des literarischen Feldes, TM 1; Literatur, interdisziplinär, TM 1, TM 2; Poetik und literarisches Schreiben I, TM 2


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Übungen BA  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz