Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Mythen, Medien, Marketing - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4871 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(Fachsemesterpriorität) (?)
Hyperlink   Evaluation
Anmeldefristen Anmeldung (m. Modulprio.)    10.09.2019 - 17.10.2019 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Abmeldung bis Ende 1. Woche    21.10.2019 - 27.10.2019 12:00:00   
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich Neubau Bühler-Campus - LN 014 (Seminarraum) Raumplan         30
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Pietsch, Volker, Dr. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Deutsch
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLIK-MIuK Modul Informations und Kommunikationstechnologie im Unterricht (IuK)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Literatur

V. Frederking/A. Krommer/K. Maiwald: Mediendidaktik Deutsch: Eine Einführung (2018), Berlin.

Bemerkung

 Die Veranstaltung dient zum Erwerb des IuK-Scheins.

Lerninhalte

Media Franchises oder auch Medienverbünde wiederholen in Variationen immer wieder dieselben Vorlagen mit denselben leicht wiedererkennbaren Handlungsmustern, Motiven und Figuren. Lange Zeit galten sie als Inbegriff kommerzieller Ausbeutung von Kindheit, mittlerweile werden sie in der Literaturdidaktik auch als Chance begriffen. Die Verdauerung desselben Stoffes in verschiedenen Parallelwelten soll nun der Konzentration auf ihn dienen. Die Abwechslung der medialen „Benutzeroberfläche“ soll derweil der Motivation der Rezipienten förderlich sein.
Andererseits aber relativiert der Wechsel zwischen Film, Buch, Hör- und Bildschirmspiel auch die Macht der Bilder und Klänge. Denn weiterhin soll die Mediendidaktik dafür Sorge tragen, dass die Kognition der Kinder nicht "überwältigt" wird. So besteht die Hoffnung, verschiedene Marketing- und Darstellungstechniken der Verbünde übernehmen zu können, nun zugleich neben der Absicht, den SchülerInnen eine Distanz zu gerade diesen Techniken zu ermöglichen. Doch ist dies nicht doch ein unauflösbarer Widerspruch?

Zielgruppe

BA Deutsch, die Übung ist ausschließlich für Studierende des Faches Deutsch geöffnet.

Diese Veranstaltung dient zum Erwerb des IuK-Scheins.

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
IuK-Schein  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz