Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Ringvorlesung - Formen autobiographischen Schreibens - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Ringvorlesung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 4950 Kurztext
Semester WiSe 2019/20 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 12:00 bis 13:00 s.t. Einzeltermin am 27.11.2019 Gebäude H (Hauptcampus) - Hörsaal H2 Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 12:00 bis 13:00 s.t. wöchentlich Audimax/Mensa - Audimax Raumplan       27.11.2019:  Ausfallbemerkung nur nach dem Einloggen sichtbar.
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Moennighoff, Burkhard, apl. Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Tholen, Toni, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
von Bernstorff, Wiebke, Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
0STUDFUND Studium Fundamentale
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für deutsche Sprache und Literatur
Inhalt
Lerninhalte

Autobiographisches Schreiben in unterschiedlichen Formen und Medien hat seit Jahren Konjunktur. Es ist ein Schreiben, in dem das Ich des bzw. der Schreibenden im Mittelpunkt des erinnernden Rückblicks, der Reflexion und der Selbstdarstellung steht. Während lange Zeit die Aufmerksamkeit auf Autobiographien im traditionellen Sinne gerichtet war, wie sie etwa die Klassiker von Augustinus, Rousseau, Goethe und Sartre repräsentieren, sind in den letzten Jahrzehnten zunehmend ganz neue Weisen des Sichselbstschreibens, –erzählens und –inszenierens in den Fokus gekommen. Formen, die nicht unter eine einzige Genrebestimmung zu subsumieren sind. U.a. solche neuen und neu entdeckten Formen autobiographischen Schreibens zwischen Fakt und Fiktion, zwischen unterschiedlichen Medien und als Artikulationen des Ich im Zwischenraum von Leben und Schreiben sollen in der Ringvorlesung vorgestellt werden.

 

23.10.2019   Toni Tholen: Einführung / Annette Pehnt: Bäume, Steine und ich: Gedanken zum Nature Writing
30.10.2019   Jennifer Clare: Das Ehetagebuch als Form gemeinsamen autobiographischen Schreibens
06.11.2019   Burkhard Moennighoff: Werner Krafts Jugenderinnerungen
13.11.2019   Kathrin Kazmaier: Parodie und Trauma – Subjektivierungstechniken in Christian Krachts Schreiben und Leben
20.11.2019   Irene Pieper: Verunsicherung wagen: Lizzie Doron
27.11.2019   Toni Tholen: Männlichkeit und Autorschaft in Karl Ove Knausgårds autobiographischem Romanzyklus Min Kamp (Hörsaal 2)
04.12.2019   Yasemin Dayioglu-Yücel: Emine Sevgi Özdamar: Autofiktion und interkulturelle Literatur
11.12.2019   Kerstin Böhm: Erinnerung als Strategie: autobiographisches Schreiben in der Kinder- und Jugendliteratur
18.12.2019   Christian Schärf: Goethes autobiographischer Komplex
08.01.2020   Volker Pietsch: Zwischen Leinwand und Papier – Schriftsteller und ihre Filmerinnerungen
15.01.2020   Thomas Klupp: Erleben, erinnern, erfinden: Vom Verfälschen der eigenen Biographie
22.01.2020   Jenifer Becker: Radikal autobiographisches Schreiben: Alt-Lit und Instagram Realismus
29.01.2020   Wiebke von Bernstorff: "Zwischen allen Stühlen!" Autofiktionen in interkultureller Theaterarbeit
Zielgruppe

Offen für alle Studiengänge, GasthörerInnen, besonders empfohlen für Austauschstudierende


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Studium Fundamentale  - - - 1
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz