Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2020
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Freie Improvisation im Ensemble - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung
Veranstaltungsnummer 2188 Kurztext
Semester SoSe 2019 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 11:00 bis 16:00 Einzeltermin am 25.05.2019 Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/003 (Musik - großer Seminarraum - Raum ist verschlossen) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Sa. 11:00 bis 16:00 Einzeltermin am 01.06.2019 Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/003 (Musik - großer Seminarraum - Raum ist verschlossen) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
So. 11:00 bis 16:00 Einzeltermin am 26.05.2019 Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/003 (Musik - großer Seminarraum - Raum ist verschlossen) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
So. 11:00 bis 16:00 Einzeltermin am 02.06.2019 Hs 27 / Pferdestall - Hs 27/003 (Musik - großer Seminarraum - Raum ist verschlossen) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Schubert, Frank Paul verantwortlich und durchführend
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Musik und Musikwiss.
Inhalt
Bemerkung

Es wird empfohlen, diese Veranstaltung im Zusammenhang mit dem Seminar »Sayin‘ Something. Die musikalische Improvisation. Konzepte und Realisierungen in einer kulturvergleichenden Betrachtung« (2131) von Uli Wegner zu besuchen.

Lerninhalte

In dieser Übung, die in Form von Blockveranstaltungen an zwei Wochenenden angeboten wird, werden Konzepte des individuellen Improvisierens und des spontanen Zusammenspiels behandelt:
Wie entwickle ich ein persönliches improvisatorisches Vokabular? Wie stelle ich einen Bezug her zwischen dem, was ich selbst beitrage, und dem, was ich gleichzeitig von den anderen höre? Wodurch wird eine musikalische Idee tragfähig? Wie kann in einer kollektiven Improvisation eine Form entstehen?
Traditionelle Rollenmodelle der Instrumente, z.B. Bass oder Schlagzeug als Begleitinstrumente, werden in Frage gestellt. Ziel ist die Gleichberechtigung aller Stimmen im Ensemble.

Freie Improvisation in dem hier gemeinten Sinne ist eine international praktizierte Musizierweise, die, obgleich ein Nischendasein fristend, weltweit durch Konzertreihen, Festivals und Tonträgerlabels zu Gehör gebracht wird.
Die „Improvisierte Musik“ hat sich einerseits aus dem Free Jazz der 1960er Jahre, andererseits aus der Neuen Musik entwickelt, weist aber auch Parallelen zu der experimentellen Rockmusik der frühen 1970er Jahre auf.


Der Saxophonist Frank Paul Schubert ist ein Vertreter der Berliner Improvisationsszene und arbeitet unter anderem mit Alexander von Schlippenbach, Andreas Willers, Olaf Rupp, Paul Dunmall, John Edwards, Mark Sanders etc..

Zielgruppe

Dieser Workshop ist ein Angebot an alle Instrumentalist*innen und Sänger*innen, mit oder ohne Improvisationserfahrung. Erforderlich sind zumindest Grundkenntnisse auf dem jeweiligen Instrument.



Diese Übung gehört zu folgender Veranstaltung
Nr. Beschreibung SWS
2131 »Sayin' Something.« Die musikalische Improvisation. Konzepte und Realisierungen in einer kulturvergleichenden Betrachtung 2

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: SoSe 2020
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit