Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Digitaler Wandel in Unternehmen und Verwaltungen - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Ringvorlesung Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 3182 Kurztext
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus i.d.R. jedes 2. Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits 3 Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja - digitale Veranstaltung
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 13.09.2023 - 26.10.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung VL-Ende 13.09.2023 - 16.02.2024 23:59:59

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende 3. Woche 28.10.2023 - 17.11.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde (Einzelvergabe) 28.10.2023 - 02.11.2023 23:59:59

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 19:30 wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 19:30 wöchentlich Gebäude D (Samelson-Campus) - SC.D.0.17 (Spl-Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Knackstedt, Ralf, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
Rieck, Julia, Professorin Dr. verantwortlich und durchführend
Nowatzki, Niko verantwortlich und durchführend
Weitere Personen Zuständigkeit
Walter, David nicht durchführend, nicht verantwortlich
Rosemeyer, Martina nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.Sc. Wirtschaftsinformat 1 - 6 3
Master M.Sc. Informationsmanagm. 1 - 3 3
Master M.Sc. Wirtschaftsinf. 1 - 3 3
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Wirtschaft Plus Wirtschaft

Hinweis: Die Angaben zu den Semestern sind nur Empfehlungen, keine Anmeldebeschränkungen.

LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MWI-DigWan Digitaler Wandel in Unternehmen und Verwaltungen
BWW-V3BWL WirPlus Vertiefung BWL (3 LP)
MWIN-WWi3 Wahlbereich (M WINF) Wirtschaftsinformatik i.e.S. (3 LP)
BWINF-Wa3L Wahlbereich (B WINF) mit 3 LP (Wirtschaftsinf. i.e.S., BWL, Inf.)
MIMT-WaBIS Gebiet Betriebliche Informationssysteme (IMIT), Vorlesung 3AP
WI-WaBWL3L Nebenfach BWL, Master IIM, 3 Credits
BLW-WAHL3P Wahlmodul Wirtschaft 2-Fächer-Bachelor (3 LP, vor StO 2014)
Zuordnung zu Einrichtungen
Abt. Informationssysteme und Unternehmensmodellierung
Inhalt
Bemerkung

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Ringvorlesung.

Lerninhalte

Nach den erfolgreichen Ringvorlesung in den letzten Jahren, bietet das Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik in diesem Wintersemester erneut eine öffentliche Vortragsreihe an, die sich mit Themen der Digitalisierung in verschiedenen Bereichen wie  Nachhaltigkeit, Städte und Consulting befasst. Praktikerinnen und Praktiker sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geben Einblicke in aktuelle Entwicklungen.

Details zum Kurs und eine Übersicht der geplanten Themenschwerpunkte finden Sie unter www.dwuv-hi.de.

Der Kurs beginnt am 02.11.2023 mit einer Einführung in die Ringvorlesung und in Organisatorisches.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit