Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2022
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Global-Lokal – vom Begriff zur Praxis. Planung intern. Summer School 2022 - Einzelansicht

  • Funktionen (Veranstaltung):
  • Funktionen (Teilnehmer/-in):
  • Zur Zeit keine Anmeldung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1708 Kurztext SumSchool
Semester SoSe 2022 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 18
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Ausschließlich Master-Studierende
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefrist Anmeldung (Einzelvergabe)    07.03.2022 - 13.04.2022 23:59:59    -- Anmeldung nur für Studierende in den unten genannten Studiengängen (Hilfe)
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export -.  bis  Blockveranst. + Sa und So 02.07.2022 bis 11.07.2022           
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mo. 18:00 bis 20:00 c.t. wöchentlich Hs 50 / Hohes Haus - Hs 50/402 (Hohes Haus - großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:
Zur Zeit keine Anmeldung möglich


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Lohbeck, Katrin verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. KUP im int. Vergl.
Master M.A. Kulturvermittlung
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
KPO-AMKV2 Kulturvermittlung, TM 2: Kulturvermittlung in den Künsten, Kulturbesucherforschung und Evaluation von Kulturvermittlungsprozessen
KPO-AMKV1 Kulturvermittlung, TM 1: Theoretische Konzeptionen von Kulturvermittlung und kultureller Bildung
MKV-23 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 3: Kulturnutzerforschung
MKV-22 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 2: Theorie und Praxis kultureller Bildung
MKV-21 Mastermodul 2 Kulturverm. u. Kultur. Bild., TM 1: Konzeptionen von Kulturvermittlung
MKV-11 Mastermodul 1 Kulturpolitik, TM 1: Cultural Policy, Konzeptionen von Kulturpolitik
MKV-12 Mastermodul 1 Kulturpolitik, TM 2: Kulturpolitik im Kontext von Kulturvermittlung
MKV-31 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 1: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 1
MKV-32 Mastermodul 3 Kulturmarketing, TM 2: Theorie und Praxis des Kulturmarketing und der Kultur-PR 2
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Kulturpolitik
Inhalt
Literatur

Mandel, Birgit, Arts/Cultural Management in International Contexts, Hildesheim/Zürich/New York: Universitätsverlag Hildesheim / Georg Olms Verlag 2017.

Bhabha, Homi, Die Verortung der Kultur, Tübingen: Stauffenburg Verlag 2000.

Lettau, Meike, Künstler als Agents of Change. Auswärtige Kulturpolitik und zivilgesellschaftliches Engagement in Transformationsprozessen, Wiesbaden: Springer VS 2020.

 

Bemerkung

Studienleistung: aktive regelmäßige Teilnahme an der Planung UND der Durchführung der Summer School 2022


Prüfungsleistung: Hausarbeit

Lerninhalte

+++++ Das Seminar ist auch für BA Plus-Studierende geeignet ++++++

 

Global-Lokal – vom Begriff zur Praxis. Planung intern. Summer School 2022 (mit Masterstudierenden des Arabic Master Cultural Management and Cultural Policy)

Aufgabe dieses Seminars ist die inhaltliche Konzeption und Durchführung einer internationalen Summer School in Hildesheim (mit Studierende aus Hildesheim und aus dem Arabic Master Studiengang „Cultural Management and Cultural Policy“). Im Rahmen der Summer School 2022 finden sich Studierende aus unterschiedlichen Regionen der Welt zusammen und tauschen sich über glokale Perspektiven auf Kulturpolitik und Kulturvermittlung aus. 
Für ein solches Projekt gilt es im Laufe des Semesters einen passenden Rahmen zu konzipieren: Wie möchten wir jemanden willkommen heißen? Wie entstehen Netzwerke? Wie können gemeinsamer Austausch und gemeinsame Diskussionen gestaltet sein? Was können wir voneinander lernen? Wie gelingt Community Building und welche Rollen spielen dabei Kunst und Kunstvermittlung? Welcher Methoden bedarf es dafür?
Das Projekt ermöglicht Einblicke in die internationale Theorie und Praxis der Kulturvermittlung, Kulturpolitik und des Kulturmanagements, es entstehen Kontakte zu Studierenden und Kulturschaffenden aus arabischen Ländern, zu regionalen Kultureinrichtungen in Deutschland, bietet praktisches Knowhow im Kulturprojektmanagement.

[Ebenfalls im Juli 2022 in Hildesheim sind Studierende der SDG Graduate School „Performing Sustainabilty. Cultures and Development in West-Africa“ (https://www.uni-hildesheim.de/sustainability/).
Sie werden ebenfalls in den internationalen Austausch einbezogen.]

 

STICHWORTE
Wissenstransfer | transkulturell | glokal | Gastfreundschaft | Netzwerkarbeit | Kulturvermittlung | Begegnungen | Allianzen | Cultural diplomacy | internationale Kulturpolitik |

 


ÜBERSICHT: INHALTE / AUFGABEN

  • Planung der Gesamtrahmung zur Summer School
  • Gestaltung von Programmen für die teilnehmenden Studierenden: u. a. Organisation von Exkursionen zu ausgewählten Kultureinrichtungen und Diskussion mit dortigen Mitarbeitenden, Forschungskolloquium
  • Bestandteil der Summer School: Exkursion zur documenta fifteen (Kassel) mit 1,5 Tagen Workshop vor Ort
  • Tandems zwischen Arabic Master Studierenden und Hildesheimer Studierenden
  • Durchführung der Summer School

 

HINWEIS TERMINE
Zur Vorbereitung findet das Seminar wöchentlich statt (Hildesheim)
Summer School: 4.7. – 11.7.22 (Hildesheim und Kassel) (Die aktive Teilnahme an
der Summer School, je nach individuellem Studenplan ist Voraussetzung für die Seminarteilnahme)

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit