Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Deutsche und Europäische Banken-, Finanz-, Wirtschafts- und Währungsgeschichte - Analysen der Hildesheimer Europagespräche III - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 1372 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Max. Teilnehmer/-innen 35
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Automatisch(50%_FachSem./50%_Losen) (?)
Hyperlink   Evaluation Ja (als gesamte Veranstaltung - online)
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe)    07.09.2021 - 28.10.2021 23:59:59    aktuell
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Mi. 08:00 bis 10:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - Online-Lehre (ggf. folgt Raumangabe für Ausnahme Präsenzlehre) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Gehler, Michael, Professor Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2009)
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2014)
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
BLGES-VM Vertiefungsmodul
0STUDFUND Studium Fundamentale
0ERA-3LP Veranstaltungen mit 3 Credits f. ausl. Programmstud. (ERASMUS)
LGHR-05b2 Mastermodul, Individueller Profilierungsbereich: Wahlveranstaltung (3 LP)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Geschichte
Inhalt
Literatur

Zwass, Adam, Zur Problematik der Währungsbeziehungen zwischen Ost und West, Wien 1974; Caesar, Rolf/Scharrer, Hans-Eckart (Hrsg.), Maastricht. Königsweg oder Irrweg zur Wirtschaftsund Währungsunion?, Bonn 1994; Nautz, Jürgen/Nagel, Bernhard, Nationale Konflikte und monetäre Einheit. Ein Plädoyer für die Währungsunion, Wien 1999; Tietmeyer, Hans, Herausforderung Euro. Wie es zum Euro kam und was er für Deutschlands Zukunft bedeutet, München 2004; Issing, Otmar, The Birth of the Euro, New York 2008 Thiemeyer Guido, Internationalismus und Diplomatie. Währungspolitische Kooperation im europäischen Staatensystem 1865–1900 (Studien zur internationalen Geschichte 19), München 2009 ;Gehler, Michael, Europa. Ideen – Institutionen – Vereinigung – Zusammenarbeit, Reinbek/ Hamburg 3. Auflage 2018; Europas Weg. Von der Utopie zur Zukunft der EU, Innsbruck – Wien 2020;

 

Lerninhalte

Das Seminar beschäftigt sich mit einem in der Regel wenig im Fokus der Geschichtsschreibung stehenden Thema, das aber eminent relevant ist. Behandelt wird die historische Rolle von Banken (z-B. die Deutsche Bundesbank, die Europäische Investitionsbank, die Europäische Zentralbank) Finanzkrisen (1987, 2008 ff.), Wirtschaftskrisen (Inflation, Weltwirtschaftskrise, die Ölschocks), aber auch die Geschichte der Währungen und Währungskonstruktionen (Europäisches Währungssystem, Euroraum) und ihre Krisenbewältigungsversuche (Europäischer Stabilitätsmechanismus, Schuldenbremse, Bankenunion, Internationaler Währungsfonds).

Aufgabe der Seminarteilnehmer/innen wird es sein, bereits im Rahmen der Europagespräche des Instituts für Geschichte gehaltene Vorträge, die im Netz als Videovorträge abzurufen sind, nach einem vorgegebenen Kriterienkatalog zu analysieren, d.h. entweder einen Protokollbericht zum Vortrag unter Einbeziehung der Publikumsdiskussion als Studienleistung als zusammenfassenden Bericht oder eine Prüfungsleistung als eine Seminararbeit zu erbringen. Dabei gilt es auch zusätzliche kurzbiographische Angaben zu den Vortragenden zu ermitteln.

 

Quelle: https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/geschichte/erasmus-und-europagespraeche/europa-gespraeche/

 

 

 


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit