Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2019
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Fear & Blood: Fantasy als literarisches Genre - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 2206 Kurztext
Semester SoSe 2017 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits Anmeldung Anmeldepflicht
Hyperlink  
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 16:00 bis 18:00 c.t. wöchentlich Hs 50 / Hohes Haus - Hs 50/402 (Hohes Haus - großer Seminarraum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Becker, Jenifer Johanna verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
KUW-Profi3 Profilmodul (3 CP)
KWPK-AM3 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 3: Kulturgeschichte / Populäre Kultur / Kulturphilosophie
KWPK-AM2 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 2: Ästhetische Verfahrensweisen, Kulturtechniken und mediale, theatrale, musikalische Präsentationen
MFB2-Wahl Stb. 4, MA FB 2: Wahlmodul / freies Vertiefungsmodul (ab PO 2013)
LIT-Poet3 Poetik, TM 3: Poetologien der Gegenwart
LIT-Poet2 Poetik, TM 2: Poetik eines Autors/einer Gattung/eines Genres
LIT-PoLiS2 Poetik und lit. Schreiben I, TM 2: Einführung in das lyrische, szenische oder erzählende Schreiben
LIT-IntDi Literatur, interdisziplinär
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft
Inhalt
Literatur

Ursula K. Le Guin: Erdsee. München 2012; Helmut W. Pesch: Fantasy: Theorie und Geschichte einer literarischen Gattung. Köln 1982; Frank Weinreich: Fantasy. Einführung. Essen 2007.

Bemerkung

Studienleistung: schriftliche Aufgaben

Lerninhalte

Wir beschäftigen uns mit den Ursprüngen, Motiven und Erzählperspektiven von Fantasy. Wie entwirft man skrupellose Charaktere, Kriegsszenarien und phantastische Welten? Welche Erzählelemente sind notwendig, damit die Heldenreise gelingt? Das Genre soll im Kontext von High- und Low-Fantasy, Virtual Reality und seriellem Erzählen betrachtet sowie in einen soziologischen Zusammenhang gestellt werden. Zudem schlagen wir eine Brücke zu Genre-Schnittstellen, die auf Fantasy- und Horror-Motive zurückgreifen: dem magischen Realismus.

Zielgruppe

Literatur, interdisziplinär, TM 1+2; Poetik, TM 2+3; Poetik und literarisches Schreiben I, TM 2; MA Lit. Schreiben SB 4 (Wahlmodul), TM 1-4


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2017 , Aktuelles Semester: SoSe 2019
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz