Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Medienkultur: Luftgitarre - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar
Veranstaltungsnummer 2003 Kurztext
Semester SoSe 2011 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe
Credits
Hyperlink  
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Di. 12:00 bis 14:00 c.t. wöchentlich Gebäude K (Hauptcampus) - K-2/03 Studio Medien Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Mertens, Mathias, Privatdozent Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MED-MK12a Medienkultur 1, TM 2: Vertiefung Medienkulturgeschichte
MED-MK213 Medienkultur 2, TM 1/3: Medienkulturen der Jetztzeit
MED-MK22 Medienkultur 2, TM 2: Bildtheorie und Visual Culture / Bildtheorie und Bildwissenschaft
MED-MK23I Medienkultur 2, TM 3 (IKÜ/IIM): Seminar: Methoden der Medienkulturbeobachtung
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Literatur

Karlheinz Barck, Peter Gente (Hg.): Aisthesis. Wahrnehmung heute oder Perspektiven einer anderen Ästhetik. Leipzig 1993.

Björn Turoque, Dan Crane: To Air is Human: One Man's Quest to Become the World's Greatest Air Guitarist. Riverhead 2006.

Roel Bentz van den Berg: Die Luftgitarre. Bowie, Springsteen und all die anderen. Frankfurt a. M. 2004.

Bemerkung

Für einen Modulabschluss in Bezug auf diese Veranstaltung ist eine Hausarbeit zu einem vorgegebenem Thema anzufertigen. Die Arbeit muss bis spätestens 1. August 2011 ausgedruckt in meinem Fach abgegeben worden sein (keine E-Mail-Sendung!); danach eintreffende Arbeiten können nicht mehr berücksichtigt werden.

Studienleistung: Hausaufgaben

Lerninhalte

Beim Luftgitarrespiel, schreibt Christian Kortmann, "wird die lustvolle Selbstdarstellung zum Sport, die Inszenierung des Ichs zu einer anerkannten Leistung. [...] [Man] muss [...] das Luftgitarrenspiel in seiner kulturhistorischen Verwandschaft mit all jenen Disziplinen betrachten, die das schmückende Ornament in der Ausführung über den eigentlichen Zweck der Handlung stellen: also mit dem automobilen Concours d’Elégance, dem Drag-Queen-Contest, dem Synchronschwimmen und auch der späten Form des Duells, als man sich nur noch der Ehre halber im Wiesenmorgengrauen traf, um dann absichtlich aneinander vorbei zu schießen." Auch medienkulturwissenschaftlich ist das Luftgitarrespiel zu analysieren: als Demonstration der Formen, die sich durch die Einführung der E-Gitarre und das Verstärker-gestützte Musizieren ergeben haben, und als Reflexion auf die audiovisuelle Präsentation von Musik.

Zielgruppe

Medienkultur, TM 2;

Medienkultur 1, TM 2;

Medienkultur 2, TM 1, TM 2, TM 3 (nur IIM/IKÜ);

Interdisziplinäres, TM 1.



Zu dieser Veranstaltung gehören folgende Übungen
Nr. Beschreibung SWS
2016 Dokumentation "Hildesheimer Luftgitarre"
2017 Luftgitarre spielen

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2011 , Aktuelles Semester: WiSe 2018/19
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz