Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2024
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

"Misogynie" - entfällt - findet im WiSe 2024/25 statt - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung/Kompaktseminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 0745 Kurztext
Semester SoSe 2024 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits 3 Anmeldung Belegung gesperrt , Vergabe: Manuell (?)
Hyperlink   Evaluation Ja - digitale Veranstaltung
Sprache deutsch
Anmeldefristen Anmeldung VL-Ende 05.03.2024 - 12.07.2024 23:59:59

Belegung gesperrt
Abmeldung VL-Ende 05.04.2024 16:00:00 - 12.07.2024 23:59:59

Belegung gesperrt
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
iCalendar Export Fr. 14:00 bis 18:00 Einzeltermin am 05.04.2024 Einführungswoche     fällt aus    
iCalendar Export Sa. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 01.06.2024     fällt aus    
iCalendar Export So. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 02.06.2024     fällt aus    
iCalendar Export Sa. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 15.06.2024     fällt aus    
iCalendar Export So. 10:00 bis 16:00 Einzeltermin am 16.06.2024     fällt aus    
Belegung gesperrt

Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Szews, Johann, Dr. phil. verantwortlich und durchführend
Wischnewski, Tanja , M.A., M.A. verantwortlich und durchführend
Weitere Person Zuständigkeit
Learnwebbearbeitung,  nicht durchführend, nicht verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Master M.A. Phil.u.Künste interk
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MPH-ZWS MA H+NF (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (S)
MPI-EuPS MA H+NF Ethik und Politik (S)
PH-AM BA H+NF (Phil) Aufbaumodul
PH-KuMN Modul Kultur- und Medienphilosophie (LSKJ/SK)
PH-TPS (Phil+) Texte und Positionen (S)
MPH-ZWV MA H+NF (Phil) Zeichen und Wirklichkeit (V)
PH-KMS (Phil+) Kultur und Medien (S)
PKI-Vert MA H PKI Stb. 4, MA FB 2: Wahlmodul / freies Vertiefungsmodul (3 LP)
PH-KMV (Phil+) Kultur und Medien (V)
PH-TPV (Phil+) Texte und Positionen (V)
PH-TuPN Texte und Positionen (LSKJ/SK)
PH-KuM2 Modul 6 (BA H): Kultur- und Medienphilosophie (2SWS)
PH-TUP2 Modul 7 (BA H): Texte und Positionen (2SWS)
PH-Vert BA H (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
PKI-PraPh MA H PKI-Modul: Praktische Philosophie
PKI-ThePh MA H PKI-Modul: Theoretische Philosophie
MPI-EuPV MA H+NF Ethik und Politik (V)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Sozialwiss.
Inst. für Philosophie
Inhalt
Literatur

Kate Manne 2020 [2018]: Down Girl. Die Logik der Misogynie. Berlin. Silvia Federici 2017 [2004]: Caliban und die Hexe. Wien/Berlin. Pierre Bourdieu 2012 [1998]: Die männliche Herrschaft. Berlin. Klaus Theweleit 2019 [1977/78]: Männerphantasien. Berlin

Bemerkung

Teilnahmeleistung („Studienleistung“): Referat oder Essay 

Angebotene Prüfungsformen (Bitte beachten: Abgabemöglichkeit immer innerhalb des jeweiligen Semesters): Hausarbeit (ca. 15 Seiten) 

 

Lerninhalte

In diesem Blockseminar soll Misogynie als zentrale Form gesellschaftlicher Herrschaft analysiert und kritisiert werden: "Männliche Herrschaft ist das Paradigma aller Herrschaft." (Pierre Bourdieu). In Auseinandersetzung mit sozialphilosophischen Texten werden wir verschiedene Perspektiven der Kritik von Frauenfeindlichkeit diskutieren und u.a. folgende Fragen stellen: Was ist Misogynie? Wie wirkt Misogynie? In welchem Verhältnis steht Misogynie zu anderen Herrschaftsformen (ökonomische Ausbeutung, Queerfeindlichkeit, Faschismus,...)?


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit