Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2021
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Für Pädagogik: Endgültige Zulassungen der zweiten Vergaberunde erst ab 16:00 Uhr, da vorher Nachbearbeitungen erfolgen
Startseite    Anmelden     

Kostüme im Theater - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Learnweb   Logo Learnweb
Veranstaltungsnummer 2052 Kurztext
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Studienjahr / Zielgruppe Bachelor-Studierende (für Master-Studierende geöffnet)
Credits
Hyperlink   Evaluation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöchentlich Externes Gebäude - -- (keine Raumbuchung / externer Raum) Raumplan        
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Person
Kontaktperson (durchführend) Zuständigkeit
Roselt, Jens, Professor Dr. verantwortlich und durchführend
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
MTHE-S312 Mastermodul 1 Prod. u Refl. von Inszen., TM 2: Geschichte der Verfahren und Techniken des Inszenierens
MTHE-SB231 Mastermodul 3 Prakt. u. Techn. d. Insz., TM 1: Praktiken und Techniken des Inszenierens
THE-AMGEG1 AM Gegenwartsth., TM: Theatertexte und Inszenierungen der Gegenwart
THE-AMPK1 AM Theater u.d.a.Künste / Populäre Kultur, TM: Theater und die anderen Künste
THE-VM1 VM Theo. u. Gesch. d. Theaters / Gegenwartstheater, TM: Aktuelle Tendenzen der Theatertheorie und -historiographie / Strategien u. Diskurse zeitgenössischen Theaters
THE-AMTG2 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Geschichte des Theaters
THE-AMTG1 Theorie u. Gesch. d. Theaters, TM: Theorie des Theaters
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Medien, Theater und Populäre Kultur
Inhalt
Literatur

Aoife Monks: The Actor in Costume, New York 2010.

Lerninhalte

Kostüme sind ein zentrales Inszenierungsmittel des Theaters. Kostüme zeigen und verhüllen den Körper. Kostüme stellen Sichtbarkeit her und werden häufig übersehen. Kostüme sind ein Mittel zur Inszenierung von Subjektivität und zugleich lassen sich gängige Subjektkategorien und Geschlechtermodelle über die Kostüme in Frage stellen oder erweitern. Mit anderen Worten: Kostüme sind immer mit von der Partie, wenn Menschen vor Menschen auftreten, sich zeigen und dabei etwas in Szene setzen. Das gilt sowohl für die Performance als auch für das klassische Schauspiel. Das Seminar will die künstlerischen Merkmale von Kostümen ermitteln, die historische Dimension von Kostümen im Theater rekapitulieren, um schließlich die Ästhetik des Theaterkostüms im Kontext der Modetheorie zu reflektieren.



Zu dieser Veranstaltung gehört folgende Übung
Nr. Beschreibung SWS
2060 Wer nicht nähen kann, muss tackern. Dilettantische Kostüme 2

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit