Wenn Sie diesen Text sehen, ist auf ihrem Gerät noch nicht das neue Layout geladen worden. Bitte laden Sie diese Seite neu (ggf. mit gedrückter 'Shift'- oder 'Alt'-Taste) oder in einem 'privaten Fenster'.
Weitere Hinweise unter https://www.uni-hildesheim.de/wiki/lsf/faq/fehler.im.layout.

Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
  1. SucheSuchen         
  2. SoSe 2021
  3. Hilfe
  4. Sitemap
Switch to english language
Startseite    Anmelden     

Philosophisches Kolloquium: Formen universitärer Lehre - Einzelansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Ringvorlesung Co-finanziert aus Studienbeiträgen N
Veranstaltungsnummer 0715 Kurztext Phil.Koll
Semester SoSe 2013 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen 100 Max. Teilnehmer/-innen 200
Rhythmus i.d.R. jedes Semester Studienjahr / Zielgruppe
Credits Anmeldung Anmeldepflicht , Vergabe: Manuell(mit_Anmeldebemerkung) (?)
Hyperlink  
Anmeldefristen Anmeldung (Einzelvergabe) 05.03.2013 - 02.04.2013 23:59:59

Anmeldepflicht
Anmeldung zweite Runde II (Einzelvergabe) 04.04.2013 - 12.04.2013 12:00:00

Anmeldepflicht
Abmeldung bis Ende VL-Zeit 04.04.2013 - 30.09.2013

Anmeldepflicht
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum (mögliche Änderungen beachten!) Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 20:00 c.t. Einzeltermin am 20.06.2013 Gebäude K (Hauptcampus) - Musiksaal (großer Seminarraum) Raumplan        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export
Do. 18:00 bis 20:00 c.t. wöchentlich Gebäude H (Hauptcampus) - Hörsaal H2 Raumplan         200
Gruppe 1-Gruppe:


Zugeordnete Personen
Kontaktpersonen (durchführend) Zuständigkeit
Elberfeld, Rolf, Professor Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Leeten, Lars, Privatdozent Dr. phil. habil. verantwortlich und durchführend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS Kontingent
Diplom Diplom Kreatives Schreibe
Diplom Diplom Kulturwissenschaft
Diplom Diplom Szenische Künste
Bachelor B.A. Erziehungswissenscha
Bachelor B.A. I I M
Bachelor B.A. I K Ü (PO 2009)
Bachelor B.A. Kreatives Schreiben
Bachelor B.A. Kulturwissensch./äP.
Bachelor B.A. Philosophie-Künste-M
Bachelor B.A. Szenische Künste
Bachelor B.Sc. Päd. Psychologie (PO 2009)
Master M.A. Erziehungswissensch.
Master M.A. IIM-IW
Master M.A. IIM SWIK
Master M.A.Insz.d.Künste u.d.Me.
Master M.A. Kulturvermittlung
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Studienvariante: Umweltsicherung Philosophie(ErgF)
Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelor Philosophie (WPF)
LSF - Module
Modulkürzel Modultitel
PH-PK (Phil) Philosophisches Kolloquium
PH-AM (Phil) Aufbaumodul
PH-TPV (Phil) Texte und Positionen (V)
KWPK-AM3 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 3: Kulturgeschichte / Populäre Kultur / Kulturphilosophie
KWPK-AM4 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 4 (Studienbeginn vor 1.10.17): Kulturtheorie / Kulturphilosophie / Kultursoziologie
PH-Vert (Phil) Vertiefungsmodul Philosophie BA PKM
0STUDFUND Studium Fundamentale
KWPK-AM1 AM Kulturwiss./Pop.Kultur, TM 1: Methoden der Kulturwissenschaften
MPH-TKF Master Modul 1 Transdisziplinäre Kulturforschung (vor PO 2013)
Zuordnung zu Einrichtungen
Inst. für Philosophie
Inhalt
Bemerkung

"Philosophisches Kolloquium", 102. Folge. Inter- und transdisziplinäre Ringvorlesung mit Gastreferent/innen.
Zur erfolgreichen Teilnahme ist ein Vorlesungstagebuch (pro Sitzung eine halbe Seite) von mindestens neun Sitzungen anzufertigen. Die genaue Vorgehensweise wird zu Anfang der Veranstaltung bekannt gegeben. Nach Absprache sind andere Formen als Nachweis der erfolgreichen Teilnahme möglich.

Voraussetzungen

Keine besondere Voraussetzung.

Lerninhalte

Im Philosophische Kolloquium werden verschiedene Formen universitärer Lehre analysiert und diskutiert. Es sollen zudem historische Perspektiven auf das Thema geworfen werden.

Zielgruppe

BA PKM Aufbaumodul, Vertiefungsmodul; Aufbaumodul Kulturwissenschaft/Populäre Kultur, TM 3 + 4; Interdisziplinärer Studienbereich; Studium Generale; alle Studiengänge mit Haupt- oder Nebenfach Philosophie.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2013 , Aktuelles Semester: SoSe 2021
Impressum      Datenschutzerklärung     Datenschutz      Datenschutzerklärung     Erklärung zur Barrierefreiheit